| 22:40 Uhr

Kunden sollen zu Etsy wechseln
Dawanda schließt seine Online-Handelsplattform

Berlin. Dawanda, ein Online-Portal, auf dem selbst gefertigte Produkte ver- und gekauft werden können, stellt seinen Dienst zum 30. August ein. Das teilte das Unternehmen mit. Dawanda war vor fast zwölf Jahren gegründet worden.

Den Käufern und Verkäufern empfiehlt das Unternehmen, zum US-Shopping-Portal Etsy zu wechseln. Eine Umzugs-Funktion werde den Dawanda-Verkäufern Anfang nächster Woche zur Verfügung gestellt. Ab September würden Besucher der Webseite zu Etsy umgeleitet.