| 23:00 Uhr

Inkognito im Netz
Anonym surfen per Startpage-Suche

Den Haag. Die datenschutzorientierte Suchmaschine Startpage bietet ab sofort die Möglichkeit, Webseiten inkognito zu besuchen. Dazu muss man rechts neben dem gewünschten Suchergebnis auf „Anonyme Ansicht“ klicken, wie das niederländische Unternehmen mitteilt.

Dann öffnet sich die gewünschte Seite und man kann dort surfen, ohne dass der jeweilige Seitenbetreiber die eigene IP-Adresse sieht.

(dpa)