| 20:25 Uhr

Premierminister
Premier Boris Johnson bildet Kabinett um

London. Der britische Premierminister Boris Johnson tauscht einen Teil seines Kabinetts aus. Die neuen Mitglieder werden am Donnerstag bekanntgegeben, wie ein Regierungssprecher am Dienstag in London bestätigte. dpa

Britischen Medien zufolge könnten vor allem einige Frauen ihre Posten verlieren, darunter Kulturministerin Nicky Morgan und Wirtschaftsministerin Andrea Leadsom. Derzeit gehören dem 31 Mitglieder starken Kabinett lediglich acht Frauen an. Außen-, Innen- und Finanzministerium bleiben Berichten zufolge unverändert.