| 20:21 Uhr

Ludovic Orban abgewählt
Parlament stürzt Regierung in Rumänien

Bukarest. Drei Monate nach ihrem Amtsantritt ist die bürgerliche Regierung von Ministerpräsident Ludovic Orban vom Parlament abgewählt worden. Für den Misstrauensantrag der Sozialdemokratischen Partei (PSD) und der Ungarn-Partei UDMR stimmten am Mittwoch 261 Abgeordnete und Senatoren und 139 dagegen. dpa

Dies könnte zu vorgezogenen Parlamentswahlen führen – allerdings nur, wenn zwei weitere Personalvorschläge für einen anderen Regierungschef im Parlament scheitern.