| 23:16 Uhr

Fußball
Paris St. Germain auch ohne Neymar souverän

Paris. Titelverteidiger Paris St. Germain hat im französischen Fußball-Pokal das Halbfinale erreicht. Mit den deutschen Nationalspielern Kevin Trapp und Julian Draxler in der Startelf setzte sich der Sieger der vergangenen drei Jahre mit 3:0 (1:0) gegen Olympique Marseille durch.

In Abwesenheit des am Fuß verletzten Neymar erzielte Angel di Maria (45.+1/48.) einen Doppelpack, zudem traf Edinson Cavani (81.). Draxler bereitete zwei Treffer vor. Im Halbfinale stehen bislang in Les Herbiers VF und dem FC Chambly Oise auch zwei Drittligisten.