| 22:51 Uhr

China
Nobelpreisträger fordern Ausreise von  Xiaobo

Washington. (). 154 Nobelpreisträger haben Chinas Regierung aufgefordert, die Ausreise des todkranken Dissidenten Liu Xiaobo zu ermöglichen. Der Friedensnobelpreisträger und seine Frau wollten das Land verlassen, um die Krebserkrankung Lius behandeln zu lassen, schrieben sie in einem Brief an Präsident Xi Jinping.