| 22:14 Uhr

Konzert
Musik mit Klassik im Herzen

Das Duo Nadja Müller (Gesang) und Pianist Stefan Schöner  treten in Jägersburg auf.
Das Duo Nadja Müller (Gesang) und Pianist Stefan Schöner  treten in Jägersburg auf. FOTO: Schöner
Jägersburg. Nadja Müller und Stefan Schöner treten mit Frühlings-Tönen in Jägersburg auf. red

Frühlingshaft musikalisch wird es am Sonntag,  22. April, 17 Uhr,  wenn das Duo „Classical in corde suo“ ein Frühlingskonzert in der Adventskirche in Jägersburg gibt. Unter dem Motto „Bunt wie der Frühling“ werden Stücke von Franz Lehar, Schubert, Robert Stolz, Nico Dostal und anderen Komponisten zu hören sein.

Das Duo besteht aus der Mezzosopranistin Nadja Müller aus Zweibrücken-Mörsbach und dem Pianisten Stefan Schöner aus Thaleischweiler.

Nadja Müller wuchs schon mit der Musik auf und widmete sich bereits in Ihrer Jugend dem Gesang. Ihre Stimme schulte sie über Jahre, durch Stimm- und  Gesangsausbildungen mit Schwerpunkt „Klassik“ weiter. Sie ist außerdem auch noch Dozentin für Gesang und Stimmbildung.



Stefan Schöner hat in Mainz Musik studiert, ist Chorleiter und spielt neben dem Klavier auch Orgel, Cembalo, Querflöte und andere Musikinstrumente. Als Privatlehrer unterrichtet er in Zweibrücken an eigener Musikschule. Seit September 2016 sind „Classical in corde suo“ ein musikalisches Duo. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten.