| 22:51 Uhr

Streit überdrüssig
Mord nach 50 Jahren Ehe: Lebenslange Haft

Stuttgart. Ein 74-Jähriger muss lebenslang in Haft, weil er seine Ehefrau Anfang Januar heimtückisch im Schlaf erschossen hat, urteilte das Landgericht Stuttgart. Das Paar war mehr als 50 Jahre verheiratet. Er sei des ewigen Streits mit seiner Frau überdrüssig gewesen, nannte das Gericht am Freitag als mögliches Motiv für die Tat.

Der Angeklagte äußerte sich dazu nicht.