| 20:21 Uhr

Zeit für wohltätiges Engagement
Bill Gates verlässt Verwaltungsrat

Redmond. Microsoft-Gründer Bill Gates verlässt den Verwaltungsrat des Windows-Riesen. Der 64-Jährige wolle mehr Zeit für seine wohltätigen Engagements haben, teilte Microsoft mit. Er werde jedoch weiterhin als Berater erhalten bleiben. dpa

Gates legte auch das Verwaltungsratsmandat bei Warren Buffetts Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway nieder.