| 23:00 Uhr

Merkur-Rückblende
Merkur-Rückblende

 Maren Gilzer wird am Dienstag 60 Jahre alt
Maren Gilzer wird am Dienstag 60 Jahre alt FOTO: dpa / Philipp Mertens+SEP+Geisler-Fotopres
Was geschah am 4. Februar?

2003 wird die 1992 gegründete Bundesrepublik Jugoslawien aufgelöst und der Staat Serbien-Montenegro proklamiert. Er besteht bis zum 3. Juni 2006.



2000 übernimmt die britische Vodafone AirTouch nach einer mehrmonatigen Übernahmeschlacht die Mannesmann AG und wird zum international dominierenden Telekom-Konzern.

1990 ändert die ehemalige DDR-Staatspartei Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) ihren Namen in Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS). Im Dezember 1989 hatte die SED sich zunächst nur den Namenszusatz PDS gegeben (SED-PDS).

1985 entscheidet sich die Deutsche Gesellschaft für die Wiederaufbereitung von Kernbrennstoffen (DWK) für den Bau einer Wiederaufbereitungsanlage im bayerischen Wackersdorf.

1945 treffen sich in Jalta auf der sowjetischen Halbinsel Krim die Staatsoberhäupter und Regierungschefs Großbritanniens, der USA und der Sowjetunion, um über die Aufteilung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg in Besatzungszonen zu beraten.

1905 eröffnet in Berlin Kaiser Wilhelm II. die Internationale Automobilausstellung. Dieser symbolische Akt zeigt, dass das Auto mittlerweile in den höheren Schichten angekommen ist.

1890 präsentiert Kaiser Wilhelm II. ein umfangreiches staatliches Sozialprogramm („Februarerlasse“).

900 wird im Alter von erst sechs Jahren Ludwig IV., „das Kind“, zum ostfränkischen König gewählt. Er ist der letzte Karolinger-König in Ostfranken.

GEBURTSTAGE

1975 Natalie Imbruglia (45), australische Popsängerin („Counting Down The Days“).

1960 Maren Gilzer (60), deutsche Schauspielerin (TV-Arztserie „In aller Freundschaft“).

1950 Freya Klier (70), deutsche Schriftstellerin („Wir Brüder und Schwestern. Geschichten zur Einheit“), DDR-Bürgerrechtlerin, Mitbegründerin der DDR-Friedensbewegung.

1940 George Romero, amerikanisch-kanadischer Regisseur („Martin“, „Die Nacht der lebenden Toten“), gest. 2017.

1895 Ernst Friedländer, deutscher Schriftsteller und Publizist („Frieden und Abendland“), gest. 1973.

TODESTAGE

2019 Leonie Ossowski, deutsche Schriftstellerin („Die große Flatter“), geb. 1925.

1995 Patricia Highsmith, amerikanische Schriftstellerin („Zwei Fremde im Zug“, „Der talentierte Mr. Ripley“), geb. 1921.