| 00:18 Uhr

Trainer bleibt
Jürgen Luginger verlängert vorzeitig bis 2021 beim FCH

Trainer Jürgen Luginger verlängert in Homburg.
Trainer Jürgen Luginger verlängert in Homburg. FOTO: maw / Martin Wittenmeier
Homburg. Jürgen Luginger hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim FC Homburg vorzeitig bis Juni 2021 verlängert. „Es gab positive Gespräche mit den Vereinsverantwortlichen, den gemeinsam eingeschlagenen Weg mit mir über die laufende Saison hinaus für zwei weitere Jahre fortzusetzen“, erklärt der Trainer des Tabellenzweiten der Fußball-Regionalliga Südwest. Von Markus Hagen

Der Vertrag ist unabhängig von der Liga, gilt sowohl für die derzeitige Klasse, als auch für die anvisierte 3. Liga.

Der 50-Jährige ist seit April 2017 beim FC Homburg tätig. Er übernahm damals die Trainingsleitung des abstiegsbedrohten Regionalligateams als Nachfolger von Jens Kiefer. In den letzten fünf Partien der Saison 2016/17 konnte Luginger den Gang nach unten in die Oberliga nicht mehr verhindern. Unter der Regie von Luginger gelang dem FC Homburg als souveräner Oberligameister aber mit 96 Punkten und einem Torverhältnis von 112:20 Treffern die sofortige Rückkehr in die Regionalliga Südwest.