| 20:27 Uhr

24 Jahre an der Macht
Kenias Ex-Präsident Moi ist gestorben

Nairobi. Kenias früherer Präsident Daniel arap Moi ist tot. Der Politiker, der von 1978 bis 2002 Staatschef der ostafrikanischen Nation war, sei in einem Krankenhaus in Nairobi gestorben, teilte Kenias Präsident Uhuru Kenyatta am Dienstagmorgen mit. dpa

Moi war 95 Jahre alt. Seine Amtszeit wird heute mit Menschenrechtsverletzungen und Korruption in Verbindung gebracht. Er genoss aber auch große Beliebtheit.