| 20:35 Uhr

Lebenslange Sperre
IOC sperrt auch russischen Bob-Piloten

Lausanne. Das Internationale Olympische Komitee hat im russischen Dopingskandal auch den früheren Bobpiloten Alexander Subkow lebenslang für Olympia gesperrt. Der zweifache Sieger der Winterspiele 2014 und amtierende Präsident des russischen Bobverbandes muss zudem seine in Sotschi errungenen Goldmedaillen zurückgeben.

Das teilte das IOC am Freitag mit und verkündete zudem Sperren gegen drei weitere russische Olympia-Teilnehmer. Urteilsbegründungen nannte das IOC zunächst nicht.