| 22:56 Uhr

Donsieders/Zweibrücken
Hohe Auszeichnung für Ex-Wehrleiter

Donsieders/Zweibrücken. Mit der höchsten Auszeichnung, die ein deutscher Feuerwehrmann bekommen kann, ist der ausgeschiedene Wehrleiter der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, Markus Schmidt, ausgezeichnet worden. Bei der Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbands Südwestpfalz in Donsieders wurde ihm das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold verliehen.

Damit wurden seine 25-jährige Tätigkeit im Verband als Vorstandsmitglied der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, seine Tätigkeit als Sprecher der Wertungsrichter im Landkreis Südwestpfalz und damit sein „unermüdlicher Einsatz für die Feuerwehrkameraden im Landkreis geehrt“, schreibt der Kreisfeuerwehrverband.