| 20:26 Uhr

Hollywood
Ford will ab Sommer „Indiana Jones 5“ drehen

 Wird wieder „Indy“ sein: Hollywood-Star Harrison Ford, inzwischen  77 Jahre alt.
Wird wieder „Indy“ sein: Hollywood-Star Harrison Ford, inzwischen 77 Jahre alt. FOTO: dpa / Richard Shotwell
Los Angeles. Nach mehreren Verzögerungen soll der fünfte Teil der Abenteuersaga „Indiana Jones“ nun ab Sommer gedreht werden. Das verriet Hauptdarsteller Harrison Ford in einem Interview mit der US-Moderatorin Ellen DeGeneres. dpa

Er freue sich auf die Dreharbeiten, versicherte der 77-Jährige. Es mache ihm „total viel Spaß“.

Der fünfte Teil war seit längerem geplant. 2018 hatten das Walt Disney Studio und Lucasfilm einen Aufschub verkündet. Regisseur Steven Spielberg holt Ford nun erneut in der beliebten Rolle als Archäologie-Professors Henry Walton Jones vor die Kamera. Seit 1981 spielte Ford die Rolle viermal, zuletzt 2008.