| 21:30 Uhr

Radsport
Froome verliert beinahe Führung bei Vuelta

Antequera. Die als ungefährlich eingestufte 12. Vuelta-Etappe hat Chris Froome beinahe die Führung bei der Spanien-Rundfahrt gekostet. Ein mechanisches Problem im Finale, ein Radwechsel und ein anschließender Sturz bergab ließen den Briten am Donnerstag zurückfallen.

Sein Vorsprung sank damit auf 59 Sekunden vor dem Italiener Vincenzo Nibali. Den Tagessieg holte der Pole Thomas Marczynski.