| 22:51 Uhr

Frankfurter Flughafen
Flugpassagiere am Airport bestohlen

Frankfurt. Zwei ehemalige Kontrolleure am Frankfurter Flughafen haben Passagiere bestohlen und sind dafür nun zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. „Sie sind der Verlockung des großen Geldes erlegen“, sagte die Richterin gestern am Frankfurter Amtsgericht.

Während der Gepäckkontrollen hatten die beiden jungen Männer im Frühjahr 2006 mehrfach wertvolle Uhren und Schmuck an sich genommen. Der 24 Jahre alte Angeklagte wurde wegen Diebstahls zu einer 13-monatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Sein 27-jähriger Kumpane erhielt eine Strafe von einem Jahr und fünf Monaten.

(dpa)