| 22:22 Uhr

Koblenz
Feuerwehr befreit Frau von ihrem Ehering

Koblenz.

Eine Frau hat sich gestern in Koblenz von ihrem Ehering befreien lassen. Ihr Finger sei so geschwollen gewesen, dass sich der Ehering nicht mehr habe lösen lassen, teilte die Feuerwehr mit. Zunächst war sie mit dem Rettungsdienst in die Klinik gebracht worden, doch dort konnte der Frau nicht geholfen werden. Schließlich rückte die Feuerwehr an, die den Ring mit einem Spezialwerkzeug durchtrennte.

(dpa)