| 20:04 Uhr

Falsche Spediteure ließen Ware verschwinden
Tschechische Polizei hebt Frachtdiebbande aus

Prag. Die tschechische Polizei hat eine Bande von Frachtdieben auffliegen lassen, die Waren im Wert von zwei Millionen Euro gestohlen haben soll. Vier Personen seien festgenommen worden, teilten die Behörden mit. dpa

Die Bande habe Speditionen aufgekauft, um unter deren guten Namen Transportdienstleistungen anzubieten. Die Waren seien zwar abgeholt worden, aber nie an ihren Bestimmungsort gelangt.