| 20:27 Uhr

Immobilien
Ex-Mieter muss Schäden sofort beseitigen

Karlsruhe. Werden in einer Mietwohnung Sachen beschädigt, die zur Wohnung gehören, so kann der Vermieter direkt Schadenersatz fordern, wenn der Mieter dort nicht mehr wohnt. Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs hervor (Az.: VIII ZR 157/17). Der Ex-Mieter könne keine Frist verlangen.
(wbü)