| 22:20 Uhr

USA
Entsetzte Reaktionen auf Trumps Tweet

 US-Präsident Donald Trump hält die Welt mit seinen Tweets in Atem.
US-Präsident Donald Trump hält die Welt mit seinen Tweets in Atem. FOTO: dpa / Pablo Martinez Monsivais
Washington. US-Präsident Donald Trump hat nach dem Anschlag von Barcelona mit einem Tweet angewiderte Reaktionen ausgelöst. Trump legte der Welt nahe, im Kampf gegen Terror die Methoden des US-Generals John Pershing zu studieren.

Einer mehrfach widerlegten Legende nach soll Pershing vor mehr als 100 Jahren auf den Philippinen 50 muslimische Gefangene mit Projektilen exekutiert haben, die er zuvor in Schweineblut getaucht hatte. Trump: „Danach gab es 35 Jahre keinen islamistischen Terror mehr!“