| 20:29 Uhr

Nach Fusion mit Karstadt
Benko: Kein weiterer Jobabbau bei Kaufhof

Düsseldorf. Der nach der Fusion der Warenhausketten Karstadt und Kaufhof eingeleitete Stellenabbau ist laut Konzerneigentümer René Benko praktisch abgeschlossen. „Die Zeit des Stellenabbaus bei Karstadt ist schon länger vorbei, aber auch bei Kaufhof sind wir de facto durch den gesamten Stellenabbau durch“, sagte der Immobilienunternehmer der Rheinischen Post. Von dpa

Knapp 30 000 Beschäftigte hätten heute einen stabilen Arbeitgeber. Zum Zeitpunkt der Übernahme durch Benko beschäftigten beide Kaufhäuser zusammen 35 000 Mitarbeiter.