| 20:52 Uhr

Verbrauchertipp
15 Euro für Duplikat eines Kontoauszugs

Düsseldorf. (dpa) Um eine Zahlung nachzuweisen, braucht man manchmal einen älteren Kontoauszug. Findet man ihn nicht mehr, stellen Banken ein Duplikat aus, lassen sich das jedoch gut bezahlen. Von zehn Banken, die die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen befragt hat, bot nur eine kostenlose Duplikate an.

Ansonsten lagen die Preise zwischen 1,50 und 5,90 Euro. Ein Anbieter verlange für Duplikate von Auszügen, die älter als anderthalb Jahre sind, sogar 15 Euro.