| 20:38 Uhr

Wintersport
Dreßen überrascht als Fünfter der Kombination

Bormio. (dpa) Skirennfahrer Thomas Dreßen hat sich bei der Alpinen Kombination in Bormio für eine überraschend gute Leistung mit Rang fünf und dem besten Weltcup-Ergebnis seiner Karriere in dieser Disziplin belohnt.

Auf Sieger Alexis Pinturault aus Frankreich fehlten dem einzigen Deutschen am Freitag in Italien 0,83 Sekunden. Rang zwei ging an Peter Fill aus Südtirol. Kjetil Jansrud aus Norwegen wurde Dritter. Dominik Paris (Italien), Erster nach der Abfahrt, fädelte im Slalom ein und schied aus.