| 22:01 Uhr

Kassel
„documenta“ öffnet heute für Fachpublikum

Kassel. (dpa) Heute wird in Kassel die „documenta“, die größte und wohl wichtigste Kunstausstellung der Welt, zunächst für Fachbesucher eröffnet. Für das Publikum öffnet die Ausstellung dann ab Samstag ihre Pforten.

Die documenta findet alle fünf Jahre statt. Die 14. Ausgabe wurde von dem polnischen Kurator Adam Szymczyk gestaltet. Seine zentrale Idee war es, die documenta von Kassel zu lösen, wo sie seit 1955 stattfindet. Er rief Athen zum gleichberechtigten Standort aus, wo der erste Teil im April eröffnet wurde.