| 20:34 Uhr

Kollision mit Gemüselaster
Deutsche Familie im Urlaub auf Sri Lanka verunglückt

Colombo. Auf Sri Lanka ist eine deutsche Familie bei einer Kollision mit einem Lastwagen tödlich verunglückt. Bei dem Unfall im Juli starben ein elfjähriger Junge, seine 53-jährige Großmutter und eine 30-jährige Tante, wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte. dpa

Die 32 Jahre alte Mutter des Jungen sei in einem kritischen Zustand, der 39-jährige Vater, sein jüngerer Sohn und vier weitere Verwandte aus Sri Lanka wurden laut Polizei leicht verletzt. Die Familie aus Mülheim an der Ruhr wollte den Sommerurlaub bei Verwandten verbringen. Laut Polizei kam es bei einem Ausflug zum Zusammenprall mit einem Gemüselaster. Der ebenfalls verletzte Lastwagenfahrer sei zunächst geflohen, habe sich aber dann bei der Polizei gemeldet. Diese geht nach ersten Untersuchungen davon aus, dass der Fahrer den Unfall aus Unaufmerksamkeit verursachte.