| 20:12 Uhr

Großbritannien
Großbritannien schließt Pubs & Co.

London. In Großbritannien werden zur Eindämmung der Corona-Pandemie alle Pubs, Bars, Restaurants und Cafés geschlossen. Das teilte Premierminister Boris Johnson am Freitag mit. „Ich weiß, dass wir etwas Außergewöhnliches machen, wir nehmen das uralte und unveräußerliche Recht frei geborener Menschen, in den Pub zu gehen, weg“, sagte Johnson. dpa

Auch Theater, Kinos, Clubs und Sportstudios sind ab sofort dicht.

Ausgesetzt wird künftig auch der berühmte Wachwechsel der Gardesoldaten an den Residenzen der Queen, wie der Palast mitteilte.