| 00:21 Uhr

Handelsstreit
China sieht „große Differenzen“ mit USA

Peking. () Im Handelsstreit zwischen den USA und China zeichnet sich weiter keine Lösung ab. Auch ein zweitägiges Spitzentreffen in Peking brachte keine Einigung. „Die beiden Seiten haben erkannt, dass es in einigen Fragen immer noch große Differenzen gibt und dass sie ihre Arbeit weiter verstärken und weitere Fortschritte machen müssen“, teilte Chinas staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag mit.

Beide Länder seien sich aber einig, dass sie weiter über strittige Themen reden und relevante Wirtschafts- und Handelsfragen durch Dialog und Konsultation lösen wollen. Es soll demnach ein Arbeitsmechanismus geschaffen werden, um die strittigen Themen weiter zu besprechen.

(dpa)