| 20:12 Uhr

Mittelbach
Beziehungsstreit in Mittelbach

Mittelbach. (cos) Hat es beim Mittelbacher Dorffest am Wochenende Ärger gegeben? Auf jeden Fall, sagen die einen. Schließlich gab es Unruhe in der Samstagnacht und einen Polizeieinsatz. Eigentlich nicht, meint hingegen Ortsvorsteher Kurt Dettweiler: „Das hatte mit unserem Dorffest überhaupt nichts zu tun.

Alle Buden waren bereits geschlossen, die meisten Besucher friedlich auf dem Heimweg. Ein junges Paar kam dann in Streit, da riefen wir selbst die Polizei herbei, um die Sache schnell beendet zu haben.“ Die Polizei Zweibrücken bestätigte auf Anfrage, dass sich ein Beziehungsstreit von einer Wohnung aus auf das Festgelände des Dorffestes in Mittelbach verlagert hatte und von den Ordnungshütern schnell beendet werden konnte.