| 23:31 Uhr

Radler von Linienbus erfasst
79-jähriger Radfahrer von Linienbus erfasst: Tot

Steinfeld. Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Südliche Weinstraße ist ein 79-jähriger Radfahrer tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, fuhr der Mann am Donnerstagmorgen in Steinfeld auf einem Radweg entlang einer Landstraße, als ihn ein Linienbus an einer Kreuzung erfasste.

Der 79-Jähriger stürzte daraufhin zu Boden und wurde mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik gebracht, in der er am Nachmittag starb. Sowohl der Linienbus als auch das Fahrrad wurden sichergestellt. Ein Gutachter wurde zur Rekonstruktion des genauen Unfallgeschehens eingeschaltet.

(dpa)