| 20:18 Uhr

Krankschreibung
Arbeit trotz Krankschreibung ist kein Problem

Berlin. () Wer krankgeschrieben ist, muss nicht zwingend zu Hause bleiben. Fühlt sich jemand wieder komplett fit, darf er jederzeit wieder zur Arbeit kommen. Denn der gelbe Schein ist nur eine Prognose über die Dauer der Arbeitsunfähigkeit, erklärt der Deutsche Anwaltverein.

Auch die Unfallversicherung leidet nicht darunter: Auf dem Weg zur Arbeit und am Arbeitsplatz genießen Arbeitnehmer stets den gleichen Schutz.