| 22:41 Uhr

China
Anwalt: Liu Xiaobos Witwe wird festgehalten

Peking. China hat die Witwe des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo nach Angaben ihres Anwalts „verschwinden lassen“. Liu Xias US-Verteidiger Jared Genser kritisierte am Mittwoch in einer Beschwerde an die UN, die Witwe werde „von chinesischen Regierungsbehörden an einem unbekannten Ort isoliert festgehalten“.

Xia wurde seit der Trauerfeier für ihren Ehemann am 15. Juli nicht mehr gesehen.

(AFP)