| 22:30 Uhr

Russland
AfD ist laut Partei-Vize Gauland nicht für Putin

Berlin. Die AfD ist dem Vorwurf entgegengetreten, sie vertrete in Deutschland russische Interessen. „Unsere Russland-Politik hat eigentlich überhaupt nichts damit zu tun, dass wir – was uns immer wieder unterstellt wird – für Herrn Putin sind und sein autoritäres Regime“, sagte Partei-Vize Alexander Gauland.

Er erklärte, Russland müsse wieder „ein geachtetes und sicheres Mitglied der europäischen Gemeinschaft“ werden. Die Ausdehnung der Nato über die Oder hinaus sei ein „Wortbruch“ gegenüber Moskau.