Südwest

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Südwest

Lokalausgabe Südwest

Südwest
Seite :
1
|
2
(2 Seiten)

„Es brummt gewaltig dieses Jahr“

Chef der Aktionsgemeinschaft zur Schnaken-Bekämpfung Norbert Becker im Interview

Speyer. Hitze, Regen, Hochwasser: Den Mücken am Oberrhein bietet dieser Sommer nahezu traumhafte Bedingungen. Vor allem die Vielzahl der Rhein-Hochwasserwellen sorgt dafür, dass besonders viele Larven schlüpfen. Schätzungsweise drei Billionen Larven haben die Schnakenjäger vom Oberrhein bislang erledigt. Es könne das zweit- oder drittstärkste Jahr in der Geschichte der 1976 gegründeten Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (Kabs) sein, sagt der wissenschaftliche Kabs-Direktor Norbert Becker im Interview mit dpa-Mitarbeiter Jasper Rothfels.


Koblenz

Mann stirbt nach Polizeieinsatz: Staatsanwalt ermittelt

Ein Polizeieinsatz in Neuwied hat ein behördliches Nachspiel. Beamte sollen im Mai einen behinderten Mann überhart angegangen sein, der 50-Jährige starb etwas später. Seine Eltern hatten Anzeige erstattet, nun beschäftigt sich die Staatsanwaltschaft mit den Geschehnissen.


Neunkirchen

„Bildpost“ für tausende Temposünder

Die stationären Radarmessgeräte sind ein einträgliches Geschäft für die Stadt Neunkirchen

Ende April haben sechs stationäre Radarsäulen in Neunkirchen ihre „Arbeit“ aufgenommen. Nach einem guten Vierteljahr hat nun die Stadt eine erste „Blitzer-Bilanz“ gezogen. Die Überwachung scheint eine lukrative Sache zu sein.


Haßloch

Nach Tod eines Mädchens im Holiday Park melden sich Zeugen

Der Unfalltod eines Mädchens im Holiday Park wirft viele Fragen auf. Nun hat sich mehr als ein Dutzend Zeugen gemeldet. Bis alle befragt sind, könnte es jedoch eine Weile dauern.


Koblenz

Messer-Attacke auf Schach-Spielpartner

19-Jähriger gesteht im Koblenzer Landgericht die Tat – War es versuchter Mord?

Er war obdachlos, kam dann bei einem Mann unter, spielte mit ihm Schach. Eines Abends attackiert er seinen Spielpartner und verletzt ihn dabei schwer. Zum Prozessauftakt begründet der 19-Jährige das mit einer über Jahre hinweg angestauten Wut.




Saarbrücken

Die Drogenfahrt der Linie 30

Warum ein Busfahrer in Saarbrücken Haltewünsche seiner Fahrgäste ignorierte

Fahrgäste zwischen Fassungslosigkeit und Wut. Haltestelle um Haltestelle setzte die Linie 30 von Forbach in die Saarbrücker Innenstadt ihre Fahrt fort, ohne anzuhalten. Ein irrer Busfahrer? Nein, teilte die Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft Saarbrücken einem Fahrgast mit, wegen einer geheimen Polizeianweisung habe der Bus nicht gestoppt. Eine „blödere Ausrede“ sei dem Management wohl nicht eingefallen, ärgert sich der Fahrgast. Das sieht die Polizei anders.


Haßloch

Holiday Park reagiert auf Unglück

Gute-Laune-Show abgesagt – Ursache für Tod von elfjährigem Mädchen weiter unklar

Der Schock nach dem Tod eines Mädchens im Holiday Park in der Pfalz sitzt tief. Die Betreiber sagen eine Gute-Laune-Show mit Tanz und Musik ab. Wie es zu dem Karussell-Unglück kam, ist noch unklar.



Worms

Bombe in Worms per Fernsteuerung entschärft

655 Anwohner mussten gestern in Worms evakuiert werden, als der Kampfmittelräumdienst eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärfte. Die Aktion verlief reibungslos.





Mudersbach/Altenkirchen

Bewaffnete Männer überfallen Spielhalle

Mit einer Pistole bewaffnet haben zwei maskierte Männer eine Spielhalle in Mudersbach im Landkreis Altenkirchen überfallen. Wie die Polizei gestern mitteilte, bedrohten die Täter am späten Mittwochabend einen Kassierer und erbeuteten einen dreistelligen Geldbetrag.


Mainz

Girls' Day: Rund 6700 Mädchen schnuppern in Männerberufe

Rund 6700 Mädchen und junge Frauen haben gestern beim „Girls' Day“ in Rheinland-Pfalz in männlich dominierte Berufe hineingeschnuppert. Landesweit nutzten fast 500 Unternehmen die Gelegenheit, dringend benötigte Nachwuchskräfte für sich zu interessieren, wie Frauenministerin Irene Alt und Wirtschaftsministerin Eveline Lemke (beide Grüne) in Mainz mitteilten.


Koblenz

Lebenslange Haftstrafe nach Familiendrama von Kruft

Für den Mord an seiner Frau und seinen beiden Söhnen ist ein 48-jähriger Mann in Koblenz zur Höchststrafe verurteilt worden. Er erhielt gestern vom Landgericht eine lebenslange Haftstrafe.


Cattenom

Experte sieht Mängel in Cattenom

Schwerwiegende Bedenken gegen Weiterbetrieb des französischen Atomkraftwerks

Der Atomexperte Dieter Majer hat bei einer Diskussionsveranstaltung seine Bedenken gegen den Weiterbetrieb des Kernkraftwerkes im lothringischen Cattenom erneuert. Die Anlage weise „erhebliche Mängel“ auf.


Kaiserslautern/Karlsruhe

Erstes Flipperhotel eröffnet in Neuwied

„Spatzennest“-Leiter muss in Haft Das Missbrauchsverfahren gegen den früheren Leiter des Kinderheims „Spatzennest“ im pfälzischen Ramsen ist rechtskräftig abgeschlossen. Der Mann, der wegen schweren sexuellen Missbrauchs im November 2011 zu fünf Jahren und acht Monaten Haft verurteilte worden war, müsse nun seine Strafe antreten, teilte die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern gestern mit.


Seite :
1
|
2
(2 Seiten)
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokal- ausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.