Sie sind hier: HomeSport regional

Meldungen



Zweibrücken
Meldungen
Von Martin Wittenmeier, 11.01.2017 02:00

TSC verpflichtet Amerikaner Versteeg

Der TSC Zweibrücken hat mit Mittelfeldspieler Matthew Versteeg einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen. Der 25-jährige US-Amerikaner, der seit dem Winter 2016 sein Auslandssemester an der Hochschule Zweibrücken absolviert, läuft ab sofort für den Tabellensiebten der Landesliga auf.

tsc-zweibruecken.com

Bexbacher Kegler starten mit zwei Siegen

Für die Sportkegler der KSG Bexbach hätte der Start ins neue Jahr nicht besser verlaufen können. Sie feierten nämlich in der Liga Süd zwei Siege. Die erste Mannschaft der KSG festigte dabei ihren zweiten Platz in der Tabelle am Samstagnachmittag durch einen knappen 3823:3808-Sieg beim Post SV Saarbrücken. Dabei machten die Bexbacher den Sieg im Schlussblock perfekt, als Philipp Jahnke (807 Holz) und Sascha Klein (776) für die Wende sorgten. Die zweite Mannschaft der KSG kam ebenfalls am Samstag im Heimspiel gegen Blauer Stern Überherrn zu einem 3:0-Sieg. Durch den Erfolg verbesserte sich die Bexbacher Reserve auf Platz fünf. Beim souveränen 3998:3309-Sieg überzeugten bei den Gastgebern unter anderem Felix Jahnke (837 Holz) und Jürgen Schnagl (826).

ssk-online.com

TT: Klatsche für Riedelberger Frauen

Die Riedelberger Tischtennis-Damen mussten zum Rückrundenstart der 1. Pfalzliga bei Spitzereiter TTC Pirmasens antreten und kamen böse unter die Räder. Beim 0:8 waren Luisa Baumann, Denise Bicha, Victoria Schaaff und Leonie Frantzen chancenlos. Nur Baumann und Bicha gelangen bei ihren beiden 2:3-Niederlagen gegen Bettina Schmidt überhaupt Satzgewinne.

Schiedsrichter treffen sich am 13. Februar

Die nächste Pflichtsitzung für Fußball-Schiedsrichter im Kreis Pirmasens/Zweibrücken findet am Montag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Sportheim des FC Höheischweiler statt. Bei der monatlichen Sitzung werden aktuelle Vorkommnisse sowie Regelfragen besprochen. Außerdem nutzen die Schiedsrichter die Gelegenheit, durch eine intensive Lehrarbeit die Regelkenntnis zu verbessern.

SFV bietet Crashkurs für Schiedsrichter an

Einmalig veranstaltet der Saarländische Fußballverband (SFV) einen dreitägigen Kurzlehrgang für Schiedsrichteranwärter. Vor allem für die von der neuen Sollberechnung, wie viele Unparteiische ein Verein zu stellen hat, betroffenen Clubs können Interessenten kostenlos ausgebildet werden. Los geht's am Freitag, 10. Februar, 17 Uhr. Die Abschlussprüfung schließt sich gleich am letzten Kurstag sonntags an.

Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Das könnte Sie auch interessieren
Bexbach

KSG Bexbach gewinnt Saarlandpokal

Die Sportkegler der KSG Bexbach haben sich am Samstagnachmittag in Landsweiler bei Lebach den Gewinn des Saarlandpokals gesichert. Mehr
ZWEIBRÜCKEN

Hofenfels-Mädchen sind startklar für Berlin

Für die Tischtennis-Mädchen des Zweibrücker Hofenfels-Gymnasiums (HFG) ist Berlin immer eine Reise wert. Auch in diesem Jahr (2. bis 6. Mehr
Erbach

Masters-Ticket auf letzten Drücker gelöst

Der Jubel bei den Fußballfrauen der FFG Homburg kennt am Sonntagabend in der Sporthalle der Erbacher Sandrennbahnschule keine Grenzen. Und das aus gutem Grund. Mehr







ANZEIGE
Beilagen





Anzeige