Sie sind hier: HomeSport regional

Altheim-Böckweiler mit vollem Programm in der Vorbereitung



Altheim
Altheim-Böckweiler mit vollem Programm in der Vorbereitung
Von ott, 11.01.2017 02:00

Die erste Trainingseinheit des SV Altheim-Böckweiler zur Vorbereitung auf die mit dem Spiel gegen Biesingen am 5. März beginnende Rückrunde, findet am Dienstag, 24. Januar, 19 Uhr, statt. Trainer Dirk Lang hat in den Plan auch Vorbereitungsspiele eingebaut. So werden drei Hallenturniere, der Volks- und Raiffeisenbank und Famecha-Cup (14./15. Januar), das Hallenmaster-Qualifikationsturnier des TuS Rentrisch in Rohrbach (21. Januar) auch der Bliestal-Cup (29. Januar) bestritten. Erstes Testspiel auf dem Platz für den Zehnten der Bezirksliga Homburg ist die Begegnung beim Kreisligisten SV Bruchhof-Sanddorf am Samstag, 4. Februar, 15 Uhr. Es folgt der Test beim Bezirksligisten Borussia Neunkirchen II am Samstag, 11. Februar, beim Kreisligisten SC Blieskastel-Lautzkirchen II am Samstag, 18. Februar, um 16 Uhr und beim Kreisligisten SV Alschbach am Samstag, 25. Februar, um 15.30 Uhr.

Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Das könnte Sie auch interessieren
Jägersburg

Auf Marco Emich folgt in Jägersburg Thorsten Lahm

Fußball-Oberligist FSV Jägersburg hat im eigenen Verein einen Nachfolger für Marco Emich gefunden. Für den 43-Jährigen, der nach 15 Jahren am Saisonende als Trainer der ersten Mannschaft aufhört ... Mehr
Altstadt

Vier Winter-Neuzugänge für Altstadt

Vergangene Woche sind die Fußballer des SV Altstadt aus der Bezirksliga Neunkirchen in die Wintervorbereitung eingestiegen. Mehr
Bexbach

Favoritensieg für Jägersburg

Der FSV Jägersburg hat in diesem Winter sichtlich Spaß in der Halle. Mit einem 4:1-Sieg über den SV Altstadt setzte sich der Oberligist im Finale des Hallenmasters-Qualifikationsturniers, das der ... Mehr







ANZEIGE
Beilagen






Anzeige