Sie sind hier: HomeLokalesZweibrücken-LandContwig

Unbekannter beraubt Frau vor Contwiger Supermarkt



Contwig
Unbekannter beraubt Frau vor Contwiger Supermarkt
Von red, 10.01.2017 10:49
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Symbolfoto. Foto: dpa
Ein Unbekannter hat gestern (09.01.2017), gegen 7.50 Uhr, eine 59-jährige Frau vor dem Wasgau-Markt in der Pirmasenser Straße in Contwig beraubt.
Laut Polizei wartete die Dame vor dem Laden, als sich der Täter von hinten anschlich und ihr eine weiße Stofftasche aus der Hand riss. Darin befanden sich ein Geldbeutel mit persönlichen Dokumenten und zirka 150 Euro Bargeld.

Der Täter flüchtete in Richtung Stambach und wird wie folgt beschrieben:

• zirka 20 bis 25 Jahre alt
• zirka 170 Zentimeter groß
• südländisches Aussehen
• kurze schwarze Haare
• Kleidung: helle Jeans, brauner Parka.

Hinweise an die Polizei in Zweibrücken, Tel. (0 63 32) 97 60.
Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Contwig

Nach Raub in Contwig: Ausweis landet im Briefkasten

Die Polizei ruft nach dem Raub an einer 59-Jährigen vor dem Wasgau-Markt in Contwig an diesem Montag (wir berichteten) nochmals mögliche Zeugen auf, sich bei ihnen zu melden.Mehr
Polizei Streifenwagen Blaulicht
Contwig

Reifen von BMW zerstochen

Die beiden hinteren Reifen eines BMW X1 wurden von bislang Unbekannten zerstochen.Mehr
Polizei
Contwig

Fahren unter Drogeneinfluss: Frau gleich zweimal erwischt

Eine 19-Jährige Frau, die bereits am Sonntag (16.10.16) wegen Fahrens unter Betäubungsmitteln aufgefallen war, wurde gestern in Contwig wieder von der Polizei angehalten.Mehr


Anzeige






ANZEIGE
Beilagen






Anzeige