Sie sind hier: HomeLokalesZweibrücken-LandContwig

Unbekannter beraubt Frau vor Contwiger Supermarkt



Contwig
Unbekannter beraubt Frau vor Contwiger Supermarkt
Von red, 10.01.2017 10:49
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Symbolfoto. Foto: dpa
Ein Unbekannter hat gestern (09.01.2017), gegen 7.50 Uhr, eine 59-jährige Frau vor dem Wasgau-Markt in der Pirmasenser Straße in Contwig beraubt.
Laut Polizei wartete die Dame vor dem Laden, als sich der Täter von hinten anschlich und ihr eine weiße Stofftasche aus der Hand riss. Darin befanden sich ein Geldbeutel mit persönlichen Dokumenten und zirka 150 Euro Bargeld.

Der Täter flüchtete in Richtung Stambach und wird wie folgt beschrieben:

• zirka 20 bis 25 Jahre alt
• zirka 170 Zentimeter groß
• südländisches Aussehen
• kurze schwarze Haare
• Kleidung: helle Jeans, brauner Parka.

Hinweise an die Polizei in Zweibrücken, Tel. (0 63 32) 97 60.
Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Contwig

Contwiger Hundehalter in großer Sorge

Michaela Göke kann es nicht fassen. Vergiftete Würstchen auf ihrem Grundstück hätten ihren geliebten Labrador „Max“ fast umgebracht. Der Schock sitzt der Contwigerin schwer im Nacken. Mehr
Contwig

Die Sicherheit steht im Fokus

Zur Motorradsaison, die im April bereits gestartet ist, laden die Einsatzkräfte der DRK Motorradstaffel Bereitschaft Contwig in Zusammenarbeit mit der Polizei Westpfalz sowie dem ... Mehr
Contwig

Tierschützer entsetzt über Giftköder

Die Tierrechtsorganisation Peta zeigt sich entsetzt über mehrere Fälle von ausgelegten Giftködern in Contwig. Nachdem ein 52 Jahre alter Mann aus Contwig der Polizei gemeldet hatte, dass ein ... Mehr


Anzeige






ANZEIGE
Beilagen





Anzeige