Sie sind hier: HomeLokalesThaleischw.-Fröschen-Wallh.Wallhalben

Unfallflucht: Fiat Ducato beschädigt



Wallhalben
Unfallflucht: Fiat Ducato beschädigt
27.12.2016 13:34
Im Zeitraum vom 23. Dezember, 17 Uhr, bis 24. Dezember, neun Uhr, ist es in der Zweibrücker Straße in Wallhalben zu einer Unfallflucht gekommen.
Der 55-jährige Geschädigte hatte laut Polizei seinen Fiat Ducato ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Unfallverursacher zu eng am geparkten Fiat vorbei und beschädigte dadurch dessen linken Außenspiegel. Der oder die Unfallflüchtige verursachte etwa 150 Euro Schaden. Die Polizeiinspektion Waldfischbach- Burgalben bittet um Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen per E-Mail (mail piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de) oder Telefon (0 63 33) 92 70.
Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Wallhalben

Bis zum Grumbeeremarkt soll alles fertig sein

Das Vorhaben, dass Ludwig-Katz-Haus ans bestehende Nahwärmenetz anzudocken, ist geplatzt. Ortsbürgermeister Berthold Martin und die Ratsmitglieder bedauern dies, können aber nichts ändern. Mehr
Wallhalben

Schon nach wenigen Jahren schrottreif

(cos) Die Kleinkläranlage bei der Kneispermühle im Wallhalbtal muss stillgelegt werden. Die Abwässer werden künftig zur Reinigung in die Gruppenkläranlage Wallhalbtal gepumpt. Mehr
Wallhalben

Grundsteuer B und Schulstraße im Fokus

Die Bürger mit einer Anhebung der Grundsteuer zu belasten, damit der Landkreis Südwestpfalz und die Verbandsgemeindekasse Thaleischweiler-Wallhalben den Löwenanteil davon kassieren? Mehr


Anzeige






ANZEIGE
Beilagen






Anzeige