Sie sind hier: HomeLokalesLokalimportZweibrücken

Jenet geht als Präsident zum LG Kaiserslautern

21.09.2011 00:08
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten. pm-G0525DM09.1.jpg_6792

Harald

Jenet

Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten. pm-GEJ3E09U5.1.jpg_7500

Helmut Reichling
lokalesJenet geht als Präsident zum LG KaiserslauternZweibrücken. Harald Jenet, bisher Präsident des Landgerichts Zweibrücken, ist zum neuen Präsidenten des Landgerichts Kaiserslautern ernannt worden. Gestern überreichte ihm der rheinland-pfälzische Justizminister Jochen Hartloff (SPD) die Ernennungsurkunde
lokales

Jenet geht als Präsident zum LG Kaiserslautern

Zweibrücken. Harald Jenet, bisher Präsident des Landgerichts Zweibrücken, ist zum neuen Präsidenten des Landgerichts Kaiserslautern ernannt worden. Gestern überreichte ihm der rheinland-pfälzische Justizminister Jochen Hartloff (SPD) die Ernennungsurkunde. Vor seiner Ernennung zum Zweibrücker Landgerichtspräsidenten im Dezember 2008 war Jenet (Foto: pma) Vorsitzender Richter am Pfälzischen Oberlandesgericht. red

Stadt verharmloste Herzproblem Reichlings

Zweibrücken. Der Krankenhausaufenthalt von Oberbürgermeister Helmut Reichling (Foto: pma/thw) ist "einer vorübergehenden akuten Verschlimmerung seiner Herzprobleme geschuldet". Dies teilte die Stadtverwaltung gestern mit. In der Erklärung der Stadt vom Vortag war - "um die Privatsphäre des OB zu schützen" - nur von einer Routineuntersuchung die Rede. Dies wollte der Oberbürgermeister aber so nicht stehen lassen. "Für eine Routineuntersuchung würde ich nicht wichtige Termine absagen", so Reichling. Zwar habe sich bei den Untersuchungen herausgestellt, dass die Probleme doch nicht so gravierend waren wie ursprünglich angenommen - aber zunächst sei sein Gesundheitszustand besorgniserregend gewesen. Nun hoffe der OB, am Freitag aus dem St.-Elisabeth-Krankenhaus entlassen zu werden, um seinen Urlaub anzutreten und dann möglichst bald wieder ins Amt zurückzukehren. red

Nadine Schulz übernimmt Hofbistro

Bechhofen. Die Zweibrückerin Nadine Schulz wird neue Betreiberin des Hofbistros am Bechhofer Dorfplatz, so Bürgermeister Sefrin. > Seite 18

Kultur regional

Oku packt Lebensgefühl in neue CD "Highlife"

Zweibrücken. Voller Gefühl, nämlich Lebensgefühl, ist das neue Oku-Album "Highlife". Bandleader Markus Okuesa spricht darüber im Merkur-Interview - und warum die Reggaerockers im Namen nicht mehr auftauchen. > Seite 21

Vereine

Spielfest begeistert

den VTN-Nachwuchs

Zweibrücken. Gut 80 Kinder nahmen begeistert am Spielfest der Vereinigten Turnerschaft Niederauerbach teil. Nur zum Boulespiel zum Auftakt kam niemand. > Seite 25

Kommentare

ACHTEN SIE BEIM KOMMENTIEREN AUF DIE NETIQUETTE UND UNSERE KOMMENTAR-RICHTLINIEN.
Bei Fragen zu unserer Kommentarfunktion beachten Sie unsere FAQ.

Disqus ist ein Serviceangebot eines Drittanbieters, Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen


Disqus ist leider inkompatibel mit einigen älteren Browser-Versionen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können.

Anzeige


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige