Sie sind hier: HomeLokalesHomburgHomburg


Homburg

Homburg
Homburg

Viel mehr als nur Martin Luther

Die Homburger Pfarrerschaft hat sich vorgenommen, den Vorhang der Reformation ein bisschen weiter aufzuziehen. Außer Luther habe es noch andere wichtige Reformatoren gegeben.Mehr


Homburg
Homburg FDP kritisiert Aufzugspläne
Ziemlich deutlich werden die Vertreter der FDP mit Blick auf die Detektiv-Affäre. Sollte der Widerspruch von OB Schneidewind gegen den Bußgeldbescheid zurückgewiesen werden, dann sollte er zurücktreten, fordern sie.Mehr
Homburg Natur genießen trotz Kälte
Wer sich derzeit nach draußen wagt, der tut das am besten warm eingepackt mit Jacke, Mütze und Handschuhen. Denn trotz Sonne ist es bitterkalt. Aufs Eis darf man sich aber nicht wagen, die Stadt untersagt dies aus Sicherheitsgründen.Mehr








Homburg
Homburg Christbaumverkauf hilft kranken Kindern
Schon fünf Verkaufsveranstaltungen haben Christina und Jochen Haine auf ihrem Firmengelände für die Elterninitiative organisiert. Jetzt konnten sie wieder 8500 Euro übergeben, ihre Gesamtspendensumme liegt bei 40 600 Euro.Mehr
Homburg Großstadtcowboy mit Gitarre
Er hat sein achtes Soloalbum im Gepäck: Marceese Trabus alias Baby Kreuzberg aus Berlin gastiert diesen Samstag in Mandy's Lounge. Der vielseitige Singer/Songwriter spielt Gitarre wie ein Gott und hat eine mehr als tolle Stimme.Mehr
Homburg Klimafreundliches Schmuckstück
Großer Bahnhof für das neue Blockheizkraftwerk am Stammsitz der Karlsberg-Brauerei. Zur Eröffnung kam gestern auch die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger nach Homburg.Mehr


Homburg
Homburg Gemälde aus zwei Kulturen
Anfang Februar beginnt im Uniklinikum Homburg eine Ausstellung, die Grenzen verschwinden lässt: Die gezeigten Gemälde stellen Mark Blunck und Ahmad Alghorani aus. Der Syrer tritt damit nicht das erste Mal in Erscheinung.Mehr
Homburg Eröffnung der Palliativstation
Seit Oktober gibt es am Uniklinikum eine eigene Station für todkranke Menschen. Professor Sven Gottschling sorgte dafür, dass diese Einrichtung nach Homburg kam. Am 1. Februar ist die offizielle Einweihung der Zehn-Betten-Station, zu der Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer erwartet wird.Mehr
Homburg Manfred Abel übernimmt das Steuerrad
Fest in Familienhand bleibt die Leitung der Marinekameradschaft Homburg. Fritz Abel, der 28 Jahre lang den Vorsitz innehatte, gibt das Amt nun an seinen Bruder Manfred ab. Zwei neue Mitglieder wurden in der Versammlung begrüßt.Mehr
Homburg Blick zurück aufs Hochzeitsjahr
163 Brautpaare sagten 2016 in Homburg Ja, eine Lebenspartnerschaft wurde geschlossen. Diese Jahresstatistik legte das Standesamt vor. Weiter beliebt als Ort für Trauungen: das Römermuseum.Mehr
Homburg Klar mehr Geburten in Homburg
Mit der Zahl der Flüchtlinge, die sich auch im Rahmen der Familienzusammenführung in Homburg befinden, erklärt sich die Stadt die gestiegenen Geburtenzahlen in Homburg in den Jahren 2015 und vor allem 2016. 1817 Kinder kamen hier im vergangenen Jahr auf die Welt. Zum Vergleich: 2014 waren es 1397 Neugeborene.Mehr
Homburg Zwei Reifen platzen an Lkw-Anhänger
Großes Glück hatte der Fahrer eines Lastkraftwagens am Montagmorgen um 10 Uhr in Richtung Saarbrücken auf der Autobahn A 6 zwischen Homburg und dem Neunkircher Kreuz.Mehr
Erbach Gang in Apotheke endet mit Diebstahl
Böses Erwachen für eine Frau, die am Samstag um 11.30 Uhr nur kurz in eine Apotheke in der Berliner Straße in Erbach ging.Mehr
Homburg Polizei sucht weiter nach Schlägertrupp
Die Polizei in Homburg fahndet weiter intensiv nach den vier Schlägern, die in der Nacht zum Sonntag gegen 2.15 Uhr im Eingangsbereich eines Bistros am La Baule Platz in Homburg brutal zwei andere Männer angriffen.Mehr
Homburg Fahrkarte nicht gleich Fahrkarte?
Leserin Christiane Schramm hat Grund zur Beschwerde: ein Busfahrer im neuen Verkehrsverbund im Saarpfalzkreis, Saar-Mobil, wollte eine Wochenkarte für Bus und Bahn nicht anerkennen. Saar-Mobil wies dies nun prüfen.Mehr
Homburg Vier Männer prügeln auf Opfer und Helfer ein
Eine Schlägerei in der Homburger Innenstadt in der Nacht zum Sonntag beschäftigt die Polizei.Mehr
Homburg Autoradio aus Opel gestohlen
Ein bislang Unbekannter entwendet am Samstag zwischen 11 und 13.30 Uhr in der Homburger Innenstadt aus einem blauen Opel Corsa das Autoradio.Mehr
Homburg Automatenknacker auf frischer Tat ertappt
Auf frischer Tat ertappt wurde in der Nacht zum Sonntag ein Mann, der sich an einem Parkschein-Automaten auf dem Gelände des Uniklinikums zu schaffen machte.Mehr
Homburg Vorfreude aufs nächste Zeltlager
Neben Gelegenheit zu Gesprächen und gutem Essen in geselliger Runde steht auf dem Programm des Neujahrsempfangs der Pfadfinder auch ein filmischer Rückblick auf die Sommerzeltlager.Mehr
Homburg Grundschulen bald Kreissache?
Kreise sind für die weiterführenden Schulen zuständig, Städte und Gemeinden für die Grundschulen. Das könnte sich bald ändert – zumindest wenn es nach dem Wunsch des Saarpfalz-Landrats geht.Mehr
Homburg Eine wahre Fundgrube für Forscher
Die römische Besiedelung in der Grenzregion ist eines der Schwerpunktthemen, mit denen sich Andreas Stinsky in seinen umfangreichen Forschungen im Kulturpark beschäftigt. Dafür wurde er nun ausgezeichnet.Mehr
Homburg Kuriose Aufführung im Saalbau
Modern und eindrucksvoll hatte die Neue Volksbühne den Brandner Kaspar interpretiert. Im Homburger Saalbau erntete sie mit ihrer Geschichte vom Büchsenmacher und dem Tod dann auch viel Applaus.Mehr
Homburg Im Dauereinsatz wegen „Egon“
Umgestürzte Bäume, gesperrte Straßen: Das Sturmtief „Egon“ hat in der Nacht zum Freitag Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste in unserer Region in Atem gehalten. Bei Unfällen gab es keine Verletzten.Mehr
Homburg Bayern-Geschichte mit Geschmack
So macht Geschichtsunterricht richtig richtig Spaß. Schüler vom Saarpfalz-Gymnasium widmeten sich in der heimischen Backstube der Prinzregententorte. Die Ergebnisse konnte man in Homburg kosten.Mehr
Homburg Chancen für 7100 Menschen
Sie wollen allen eine Chance geben: Menschen, die schon lange arbeitslos sind, solchen, die mit mehreren Schwierigkeiten kämpfen und Flüchtlingen. Das war Landrat Theophil Gallo, Sozialdezernentin Ulrike Zawar und dem Leiter des Jobcenters, Dietmar Schönberger wichtig. Sie warfen auch einen Blick auf das Erreichte.Mehr
Homburg Augenärzte aus aller Welt lernen andere Arbeitsmethoden kennen
Gemeinsam gegen die Blindheit kämpfen: Professor Berthold Seitz empfing Mitglieder des Präsidiums des Internationalen Rates der Augenheilkunde. Er selbst leitet ein internationales Austauschprogramm von Augenärzten.Mehr
Homburg Disziplinarverfahren kommt
Es ist offiziell: In der 330 000 Euro teuren Detektiv-Affäre rund um den Homburger Baubetriebshof kommen auf Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind zwei Verfahren zu. Die Stadtratsfraktionen reagieren.Mehr
Homburg Winter kommt mit voller Wucht
In der Nacht zum Dienstag zeigte sich der Winter in unserer Region nicht von seiner grauen und nassen Seite. In Homburg, Bexbach und Kirkel sorgte lang anhaltender Schneefall für Beeinträchtigungen.Mehr
Homburg Auf glatter Straße gegen Mauer gefahren
Weil ein Autofahrer auf glatter Fahrbahn zu schnell unterwegs war, ist es am Samstagabend gegen 22.30 Uhr in Homburg auf der Bexbacher Straße, B 423, in Höhe der Straße An der Remise, zu einem Unfall gekommen.Mehr
Homburg Schnäppchensuche bei Minusgraden
Wie für den Homburger Flohmarkt im Januar üblich, war auch diesmal die Zahl der Anbieter überschaubar. Bei frostigen Temperaturen wurde dennoch vieles angeboten. Besucher, die der Kälte trotzten, interessierten sich dazu passend, besonders für Winterartikel.Mehr
Homburg Was passiert auf dem Schlossberg?
Beim Neujahrsempfang der SPD überraschte Oberbürgermeister Schneidewind mit dem Vorschlag, die Grundschulen in die Trägerschaft des Kreises überstellen zu wollen. CDU-Vorsitzender Michael Forster mahnte die Stadtspitze, das Thema Sparen ernster zu nehmen.Mehr
Homburg Protestantisches Netzwerk eröffnet Jahr mit Roland Paul
Das protestantische Netzwerk setzt auch in diesem Jahr seine Reihe „Unterwegs in Gottes Schöpfung“ fort. Zudem gibt es viel Musik und Meditatives und zur Eröffnung in Einöd einen Vortrag mit Roland Paul.Mehr
Homburg „Flowerpower weit und breit, die HNZ zur Hippie-Zeit“
Schau- und Gardetänze, lustige Vorträge und Büttenreden sowie jede Menge Musik stehen im Februar im Saalbau auf dem Programm. Die Stadt Homburg lädt ihre Senioren zu Fastnachtsveranstaltungen ein.Mehr
Homburg Die Parteien warten noch ab
Die Kommunalaufsicht will in dieser Woche ihre Ergebnisse zum Detektiveinsatz in Homburg bekannt geben. Die großen Parteien wollen ihr Handeln von dem Urteil aus Saarbrücken abhängig machen.Mehr
Homburg Noch schnell den ausgedienten Christbaum rausbringen
Jetzt muss es schnell gehen: Wer seinen Christbaum los werden möchte, kann ihn zur Sammelstelle bringen. Die Abfuhr wird sich ein paar Tage hinziehen, heißt es von der Stadt.Mehr
Homburg Auto bleibt auf der A 6 liegen
Für über eine Stunde musste die Polizei am Donnerstagabend ab 22.30 Uhr auf der Autobahn A 6 bei Homburg in Fahrtrichtung Mannheim die Fahrbahn sichern.Mehr
Homburg Hebamme, Laborantin oder in die Apotheke?
Auf dem Gelände des Uniklinikums befindet sich saarlandweit der größte Standort für die Ausbildung in Gesundheitsfachberufen. Von der Hebamme bis zur Apotheken-Fachkraft kann man dort alles lernen, was man später braucht. Der Tag der offenen Tür findet am 27. Januar statt.Mehr
Homburg Disziplinarverfahren gegen OB
Der Detektiveinsatz rund um den Homburger Baubetriebshof wird für Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind Folgen haben. Die Aufsichtsbehörde wird wohl kommende Woche ein Verfahren gegen ihn einleiten.Mehr
Homburg Arbeiten im Waldstadion starten
Bis Anfang März wird die Vip-Lounge im Homburger Waldstadion erneuert, bis zum Start in die neue Saison soll auch das Trainingsgelände oberhalb des Stadions mit Rasen versehen und ausgebaut sein. Davon berichtet der FCH-Vorsitzende Eder. Die Stadt erstelle, hieß es von dort, einen Plan, was noch alles in der Sportstätte anstehe.Mehr
Homburg Die Stadt und der Müll
Die Stadt Homburg räumt auf, was andere einfach in die Gegend werfen. Trotz aller Bemühungen sieht es an vielen Stellen nicht wirklich sauber aus, etwa auf dem Schlossberg und in der Innenstadt. Die Verwaltung appelliert daher an alle, nicht achtlos zu sein und Abfall wieder mitzunehmen oder in den Mülleimern zu entsorgen.Mehr
Homburg Die Pflegesituation verbessern
Die saarpfälzischen Hospiz- und Palliativdienste laden zu einem Informationsabend nach Homburg ein. Dabei geht es um die Betreuung und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen.Mehr
Homburg Sternsinger sammeln Geld für Kinder in Not
Die Sternsinger stehen kurz vor dem Dreikönigstag am Freitag in den Startlöchern: Zum 59. Mal werden rund um den 6. Januar bundesweit Kinder als Heilige Drei Könige unterwegs sein.Mehr
Homburg Wieder Frühjahrsputz für die Umwelt
Die Aktion läuft seit mehr als einem Jahrzehnt mit großem Erfolg: Vereine, Organisationen, Firmen, Kindergärten, Schulen und Privatpersonen säubern bei „Saarland Picobello“ Gehwege, Grünanlagen oder Waldwege und Schulhöfe.Mehr
Homburg Jahr wird politisch eingeläutet
Eine der vielen Traditionen zum Jahreswechsel sind die Neujahrsempfänge, etwa die von Kommunen und Parteien. Dabei geht es oft um politische Themen, diesmal ganz besonders, denn es stehen Wahlen an.Mehr
Homburg Auto-Kennzeichen an Nissan Micra fehlte
Der Fahrer eines Nissan Micra hat am Montag gegen 16 Uhr in der Homburger Spitzwegstraße bemerkt, dass an seinem Auto das vordere Kennzeichen fehlt.Mehr
Homburg Parkendes Auto wurde zerkratzt
Unbekannte haben den Lack an der Beifahrerseite eines Smarts zerkratzt.Mehr
Homburg Zweite Runde für die Kochshow
Die TV-Kochsendung mit dem Blieskasteler Sternekoch Cliff Hämmerle und dem Homburger Original Michael Koch geht in die nächste Runde. Ab Samstag gibt's wieder zu sehen, wie an wechselnden Orten im Freien saarländisch gekocht wird.Mehr
Homburg Pflegestützpunkt bietet Seniorenberatung an
Wenn es um die Pflege eines Angehörigen geht, dann muss man meist mit vielen Stellen sprechen. Infos aus einer Hand gibt es beim Pflegestützpunkt, der am 25. Juni einen Beratungstermin anbietet.Mehr
Homburg Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Fokus
Laut dem statistischen Bundesamt sind in Deutschland Herz-Kreislauf-Erkrankungen nach wie vor die häufigste Todesursache. Die Uniklinik für Innere Medizin III bietet nun eine Fortbildung an zu Diagnose und der Therapie.Mehr
Homburg Erneut Fußballfest der Inklusion
Fast 2000 Besucher waren bei der Premiere des Fußballfests für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen dabei. Jetzt wird es am 24. Juni – nicht wie fälschlich gemeldet am 26. Juni – eine zweite Auflage geben.Mehr
Homburg Fast keiner rechnet mehr um
Zum Jahreswechsel hat das Euro-Bargeld seinen 15. Geburtstag gefeiert. Ein Grund für unsere Zeitung, sich einmal umzuhören, wie die Menschen diese Umstellung in Erinnerung haben, was sie davon halten und ob manchmal immer noch in D-Mark umgerechnet wird.Mehr
Homburg Zweites Fußballfest der Inklusion vor dem Homburger Waldstadion
Der Erfolg konnte sich 2015 durchaus sehen lassen. Immerhin fast 2000 Besucher waren bei der Premiere des Fußballfests für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen dabei. Jetzt wird es im Sommer eine zweite Auflage geben.Mehr
Homburg Schnee an Silvester auf dem Schlossberg
Feuerwerk, Böller und gutes Essen gehörten in Homburg und in den Stadtteilen zum traditionellen Wechsel ins neue Jahr. Viel los war auf dem historischen Marktplatz, auf dem verschneiten Schlossberg und in den Kneipen. Für die Polizei und die Feuerwehr verlief der Jahreswechsel relativ friedlich.Mehr
Homburg Ausgediente Weihnachtsbäume werden entsorgt
Die Stadtverwaltung Homburg weist darauf hin, dass die nicht mehr benötigten Christbäume kostenlos abgeholt und entsorgt werden. Dazu müssen die Bäume allerdings von sämtlichem Schmuck befreit werden und rechtzeitig an einer der genannten Sammelstellen abgelegt werden.Mehr
Homburg Von Kranken und Wölfen
Als Standort des Universitätsklinikums ist Homburg als Stadt der Medizin bekannt. Was wenige Menschen wissen: Homburg hat darin eine sehr alte Tradition, die bereits im Jahre 1297 im Kloster Wörschweiler begann.Mehr
Homburg Winterwandern zum Jahresanfang bei Sonne und Rauhreif
Die Feiertage sind vorbei, die Freunde und die Verwandten wieder abgereist – da bieten sich zum Jahresanfang Wege in der Natur an, um das Jahr auch mit etwas Stille und Einkehr zu beginnen. Außerdem kann man sich dabei das allzu gute Essen etwas abtrainieren.Mehr
Blaulicht   Feuer   Brand   Feuerwehr   Flammen   Einsatz   Rettungskräfte   Notfall   Unfall
Limbach Katze flüchtet auf glattem Hausdach vor der Feuerwehr
Die Feuerwehr in Limbach musste am Mittwoch gegen 9.30 Uhr zu einem „tierischen Einsatz“ in den Eichenweg ausrücken.Mehr
Homburg „Inklusion erlebbar machen“
Zahlreiche Vereine, Organisationen und Institutionen haben Anfang Juli 2015 auf dem Jahnplatz vor dem Homburger Waldstadion für eine gelungene Premiere des „Fußballfests der Inklusion“ gesorgt. Im kommenden Sommer soll die zweite Auflage folgen.Mehr
Homburg Silvester kann kommen
An Weihnachten wird geschlemmt, an Silvester ist man satt. Was geht noch nach Stollen, Gänsebraten und Marzipan? Klar, in der Silvesternacht soll das Essensritual möglichst lange dauern, damit man die Zeit bis Mitternacht überbrückt.Mehr
Homburg Frauen können Gutes für den eigenen Körper tun
Spezielle Fitness-Angebote für alle interessierten Frauen bietet mit Beginn des neuen Jahres das Homburger Frauenbüro an. Die Kursangebote reichen dabei von gezieltem Muskeltraining bis hin zum Fitness-Training mit Figurstraffung durch Zumba.Mehr
Homburg Keine Unfälle bei Glatteis
In der Nacht zum gestrigen Mittwoch gab es in unserer Region Temperaturen bis zu minus zehn Grad.Mehr
Homburg Küsschen rechts, Küsschen links
Die Menschen hoffen nun mal auf ein gutes neues Jahr und veranstalten dazu Rituale, die aus heidnischer Zeit stammen und böse Geister fern halten sollten. Das gelingt zwar selten, macht aber wenigstens Spaß.Mehr
Homburg Informatik zum Anfassen
Lehrlinge und Ausbilder des Bosch-Werks in Homburg betreuen das Projekt „IT 2 School“ an der Gemeinschaftsschule in Bexbach. Themen sind unter anderem Grundlagen der digitalen Kommunikation und Verschlüsselung, QR-Codes oder Programmieren.Mehr
Homburg Lohn für gute Zusammenarbeit
Der Saarpfalz-Kreis findet mit seinem Demographie-Projekt bundesweit Beachtung. Er konnte sich beim Bundeswettbewerb in der Kategorie „kommunal & vernetzt“ durchsetzen. Nun will der Kreis weiter von der Beteiligung in überregionalen Netzwerken profitieren.Mehr
Homburg Musikschule könnte Aula öffnen
Rund 665 000 Euro netto kostet die städtische Musikschule die Stadt Homburg. Im Stadtrat ging es aber nicht nur um den Betriebskostenzuschuss für 2017, sondern auch darum, ob die neue Aula der Einrichtung für mehr Veranstaltungen geöffnet werden könnte.Mehr
Homburg Feuerwehr löscht brennenden Carport
Vermutlich, so die Homburger Polizei, durch unbeaufsichtigte brennende Kerzen auf einem Plastiktisch kam es am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 21.30 Uhr zu dem Brand eines Carports in der Homburger Kirschbaumstraße.Mehr
Homburg Vier Verletzte bei Unfall auf der A 6
Ein Schwer- und drei Leichtverletzte blieben als Bilanz eines Unfalls gestern gegen 14 Uhr auf der A 6 kurz vor der Anschlussstelle Homburg in Fahrtrichtung Mannheim:Mehr
Homburg Weihnachten auf der Wache
Der Dienstplan gibt vor, wer an Weihnachten nicht feiert, sondern arbeiten muss. Was das bedeutet, aber auch über Allgemeines drehte sich das Gespräch an Heiligmorgen auf der Polizeiinspektion Homburg. Mit dabei: Staatssekretär Seel.Mehr
Homburg Sternsinger ab Anfang Januar unterwegs
Viele Kinder werden als die Heiligen Drei Könige verkleidet wieder von Tür zu Tür ziehen. Die Pfarrei Heilig Kreuz in Homburg gibt jetzt die Termine dafür bekannt. In einigen Gemeinden kommen die Sternsinger nur nach Bestellung.Mehr
Homburg Geburtstagsparty für den Heiland
An Heilig Abend hatte der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) zur Jugendchristmette in die Kirche St. Fronleichnam eingeladen. Gemeinsam feierte man dort den Geburtstag von Jesus Christus.Mehr
Homburg Himmlische Klänge im Advent
Knapp 70 Akteure standen beim Weihnachtskonzert der Musikschule Homburg in der protestantischen Stadtkirche auf der Bühne. Auch die Kleinsten von der musikalischen Früherziehung zeigten ihr Können.Mehr
Homburg Christkind-Party auf dem Markt
Mit der Familie und Freunden in Weihnachtsstimmung kommen. Das wollten die Stadt und Gastronome auf den Marktplatz bringen. Die Party „Wir warten aufs Christkind“ mit viel Live-Musik fand einen Tag vor Heiligabend viel Anklang.Mehr
Homburg Nicht traurig sein, vereint feiern
Sie haben vielleicht ihren Partner verloren oder niemanden, mit dem sie feiern können: Für diese und andere einsame Frauen bietet Sabine Ullrich mittlerweile zum zwölften Mal einen besonderen Heiligabend an. Und der ist alles andere als traurig, berichtet sie, sondern jedes Mal wieder schön.Mehr
Homburg Eine neue Herberge
Tote Kinder, tote Frauen, tote Männer. Zerstörte Häuser und Wohnungen. Aufgerissene Straßen und Ruinen. So sieht die einst blühende Stadt Aleppo in Syrien heute aus. Nach einem schweren Bombenangriff ergriff die Familie Kafli-Belal die Flucht. Heute lebt sie bei uns.Mehr
Homburg Fensterscheibe am BBZ eingeworfen
Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag im Berufsbildungszentrum Paul-Weber-Schule die Scheiben eines Klassenzimmers eingeworfen.Mehr
Homburg Handy aus Pkw gestohlen
Am Mittwochabend hat ein bislang unbekannter Täter zwischen 18 und 20 Uhr in der Platanenstraße in Homburg die Scheibe eines Ford Focus mit Neunkircher Kennzeichen eingeworfen.Mehr
Homburg Weniger Parkplätze auf dem Markt
Ob Homburgs historischer Marktplatz autofrei werden soll: Darum wird seit langem gerungen, denn unterschiedliche Interessen prallen da aufeinander. Nun ist ein erster Schritt getan. Geparkt werden darf nur noch auf einer Seite. Von Mai bis September – während des Musiksommers – dürfen Autos hier nicht mehr abgestellt werden.Mehr
Homburg Neuer Raum für Jugendliche zum Skaten und mehr
Noch fehlt die Heizung im Jugendkulturzentrum und auch die Räume sollen noch ansehnlicher werden. Dennoch sind die Jugendlichen froh nach langen Jahren der Suche Räume für ihre Freizeitaktivitäten gefunden zu haben.Mehr
Homburg Lichter leuchten für den Frieden in der Welt
Mit einem stillen Gebet gedachten die zahlreichen Menschen im Weihnachtsdorf der Opfer des Terroranschlags von Berlin. Die Pfadfinder vom Stamm Camino Homburg gaben das Friedenslicht aus Bethlehem weiter.Mehr
Homburg Pkw erfasst Frau und fährt einfach weiter
Die Homburger Polizei sucht nach einem Autofahrer, der in Erbach eine Frau verletzte und dann einfach weiter fuhr.Mehr
Homburg Feuerwehr rettet wieder Katze vom Dach
Erneut gab es einen „tierischen“ Einsatz für die Feuerwehr.Mehr
Homburg Ein anderer Blick auf Syrien
Der Ländertag am Homburger Mannlich-Gymnasium soll einmal im Jahr mit unterschiedlichen geografischen oder sprachlichen Schwerpunkten den multikulturellen Charakter der Unesco-Projektschule verdeutlichen. Diesmal wählte man Syrien als Thema.Mehr
Homburg Diese Ehe kommt nicht zustande
Um die kommunalen Haushalte zu entlasten, soll es in den verschiedenen Bereichen künftig mehr Zusammenarbeit zwischen den Städten und Gemeinden geben. Kirkel zieht bei dieser aber die Stadt St. Ingbert den Homburgern vor.Mehr
Homburg Droht Konkurrenz für Homburg?
In Neunkirchen plant die Globus-Gruppe einen neuen Markt. Das Thema beschäftigt nun erstmals auch den Homburger Stadtrat. Es ging dabei vor allem um ein emögliche Gefahr für den Standort Einöd.Mehr
Homburg Ein Diplom unterm Tannenbaum
Zu den fröhlichsten Veranstaltungen am Uniklinikum gehört jedes Jahr im Dezember die Promotions- und Examensfeier der angehenden Ärzte und Doktoren. Zu Gast waren auch neun Jubilare, die 1966 promovierten.Mehr
Homburg Völkerverständigung auf Leinwand
Fein- und Grobmotorik werden bei der alten türkischen Ebru-Kunst besonders geschult. Das stellten jetzt auch Homburger Schüler fest, die diese alte Kunstform beim Verein Saarkult erlernen durften.Mehr
Homburg 5000 Euro Beute bei Einbruch in Firma
In der Nacht zum Freitag wurde in eine Firma im Vogelbacher Weg in Homburg eingebrochen.Mehr
Homburg Sportzentrum in kleinen Schritten
Welche Sanierungsarbeiten stehen am Sportzentrum in Erbach an? Was wird das Ganze kosten? Die Stadt tappt nach wie vor im Dunkeln, erhofft sich aber im neuen Jahr Aufschlüsse über all die Fragen. Die Situation gestaltet sich schwierig.Mehr
Homburg Markise abgerissen und dann schnell weg
Zwischen Dienstag und Mittwoch (13. und 14. 12) beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer die metallene Markise eines Geschäftshauses in der Eisenbahnstraße 2 in Homburg.Mehr
Homburg Stadtrat erhöht Gewerbesteuern
Jetzt steht es fest: In Homburg werden die Gewerbesteuern angehoben. Die Stadtratsmehrheit sieht keine andere Chance, einen Haushalt für 2017 genehmigt zu bekommen. Allerdings soll nicht nur die Einnahmeseite verbessert werden, weitere Sparmaßnahmen sollen folgen.Mehr
Homburg Heute gibt's wieder Hüte
Zweimal im Jahr werden am Homburger Uniklinikum Doktor-Hüte verteilt, im Juni und im Dezember. Beide Male werden die frischgebackenen Doktoren von Dekan Professor Menger beglückwünscht. Diesmal sind wieder Jubilare dabei.Mehr
Homburg Wechselnde Anforderungen
Bei der feierlichen Übergabe der Abschlusszeugnisse an 115 Schüler des Berufsbildungszentrums Homburgs wurde auch die Bedeutung des gesellschaftlichen und ehrenamtlichen Miteinanders in Blick genommen.Mehr
Homburg Busverkehr wird neu geordnet
Das neue Jahr bringt ab 1. Januar 2017 eine Neuordnung des ÖPNV im Bereich des Saarpfalz-Kreises. Das bedeutet etwa mehr Verbindungen für Schüler und Berufstätige zwischen Blieskastel und Kirkel sowie Zweibrücken geben oder zur Universität.Mehr
Homburg Wie steht es um Homburg?
Heute entscheidet der Stadtrat über eine erneute Erhöhung der Gewerbesteuer. Jetzt wurde bekannt, dass Homburg allein im kommenden Jahr das Defizit um etwa 2,8 Millionen Euro zusätzlich reduzieren muss. Im Oktober war die Verwaltung für 2017 noch von einer entspannten Situation ausgegangen.Mehr
Homburg Meldungen
Homburg Zuschüsse unterstützen den Jugendserver und „Chilly“
Der Kreistag hat gestern viele Themen behandelt und bei einem nicht-öffentlich die Weichen gestellt: Der Kooperationsvertrag zur finanziellen Absicherung des Tierheims in Homburg soll Anfang nächsten Jahres stehen.Mehr
Homburg Parkautomat hatte keine Tickets mehr
Gerade in der Vorweihnachtszeit müssen Autofahrer häufig so manche Runde drehen, bevor sie eine Stelle finden, wo sie ihren Pkw abstellen können. Am noch recht neuen, aber stark nachgefragten Parkplatz Uhlandstraße in Homburg verursachte ein leerer Parkscheinautomat Schwierigkeiten.Mehr
Homburg Meldungen
Homburg Endspurt für die Großbaustelle
2000 Tonnen Stahl und viel Beton: Der Rohbau des zweiten Bauabschnitts der Inneren Medizin ist nun fertig. Bis er bezugsfertig ist, dauert es noch bis 2018, aber es geht voran, das bewies das gestrige Richtfest.Mehr
Homburg Schüler organisieren sich selbst
Bereits seit fünf Jahren orientiert sich das Lernen an der Robert-Bosch-Schule an der Selbstorganisation der Schüler. Bei einem Tag der offenen Tür wurde dieses Unterrichtskonzept den vielen interessierten Eltern erklärt.Mehr
Homburg Polizei sucht nach Geisterfahrer
Ein Falschfahrer war am Sonntagabend gegen 19.20 Uhr auf der Überholspur der A 8, Richtungsfahrbahn Zweibrücken, zwischen der Ausfahrt Einöd und dem Rastplatz Taubental unterwegs.Mehr
Homburg Einbrecher wollen Türen aufhebeln
Von zwei versuchten Einbrüchen berichtet die Homburger Polizei.Mehr
Homburg Eislaufbahn lockte viele Gäste
Ohne Schnee, aber mit Musik, Ständen und der Eisarena wartet das Weihnachtsdorf auf dem Christian-Weber-Platz auf. Beim Auftaktwochenende war am Samstagabend schon mal jede Menge los.Mehr
Homburg Einst als katholischer Gesellenverein gegründet
Bernhard Metzinger ist schon seit sechs Jahrzehnten dabei: Mit einem Festgottesdienst, dem sich Ehrungen anschlossen, feierte die Kolpingfamilie Homburg-Zentral ihr 90-jähriges Bestehen. „Wir helfen sehr gerne“, betonte Diakon Andreas Stellmann.Mehr
Homburg Vor Weihnachten gilt: Augen auf beim Fernsehkauf
Ab dem 29. März wird digitales Antennenfernsehen im Saarland ausschließlich über den neuen Standard DVB-T2 HD ausgestrahlt. Das neue Signal kann allerdings nur mit einem DVB-T2-HD-kompatiblen Fernseher oder Empfangsgerät, auch Receiver genannt, empfangen werden.Mehr
Homburg Der Zimmermann hat das Wort
Heute gibt es Schnaps, einen flotten Zimmermannsspruch und gute Laune: Der zweite Abschnitt des Neubaus der Inneren Medizin, I-Med genannt, ist im Rohbau fertig. Bezugsfertig wird das Gebäude 2018 sein.Mehr
Homburg Für junge Menschen im Einsatz: Viel Lob für die Schülerlotsen
Sie setzen sich zu eher unangenehmen Zeiten und in nicht ungefährlichen Situationen für die Sicherheit anderer ein. Die Schülerlotsen aus der Galileoschule und der Robert-Bosch-Schule waren bei Wettbewerben erfolgreich.Mehr
Homburg Auto wurde zerkratzt
An der vorderen Stoßstange und an der Tür ist ein blauer BMW von einem Unbekannten zerkratzt worden.Mehr
Homburg Müllabfuhrkalender liegt auch aus
Ab 2. Januar gilt der Müllabfuhrkalender, der ab der kommenden Woche an diversen Stellen ausliegt. Aus der Übersicht gehen sämtliche Abfuhrtermine für den Restmüll, den Biomüll, die gelben Säcke und die blaue Tonne für jede Straße in Homburg hervor.Mehr
Homburg Stadtrat spricht über Hallen
Seit vielen Jahren kritisiert der Ortsrat Einöd den Zustand der Saarpfalzhalle und setzt sich für deren Sanierung ein. Nun sind Fördermittel für die energetischen und städtebaulichen Arbeiten beantragt. Sagt der Stadtrat am 15. Dezember Ja, und bekommt Homburg das Geld, dann könnte es nächstes Jahr losgehen. Insgesamt sind 1,6 Millionen Euro veranschlagt.Mehr
Homburg Naturschutzpreis für Wald-AG der Bruchhofer Schule
Ganz schön viel Ehrungsarbeit hatten Winfried Anslinger und Elisabeth Klinkmann vom Nabu zu leisten: Galt es doch, viele junge Naturinteressierte auszuzeichnen. Seit zehn Jahren gibt es diesen Naturschutzpreis.Mehr
Homburg Eine Befragung, die für alle positiv ausfiel
Wie zufrieden sind die Eltern mit der Schule am Webersberg? Werden die Kinder dort entsprechend ihren Fähigkeiten gefördert? Um das zu erfahren, befragte die Schule die Eltern und ist damit Vorreiterin im Saarland.Mehr
Homburg Klares Bekenntnis zum Standort
Mit Investitionen in Höhe von rund vier Millionen Euro hat die Schaeffler Lineartechnik ein neues Verwaltungsgebäude erhalten, das jetzt eingeweiht wurde. Für Betriebsratschef Vicari ein klares Bekenntnis zum Standort Homburg.Mehr
Homburg Weil Bewegung die Gesundheit stärkt
Im Rahmen der Kampagne „Homburg lebt gesund“ organisiert der Seniorenbeirat die Seniorenfitnesstage. Die Stadt wolle, so die Beigeordnete Christine Becker, das Gesundheitsbewusstsein der Menschen stärken – und dafür ist es ja nie zu spät.Mehr
Homburg Viel mehr als nur Altbekanntes
Seit 2008 gibt es den Landesjugendchor. Am Sonntag sang das junge Ensemble zum ersten Mal in der protestantischen Stadtkirche in Homburg. Wert legt der Chor unter Robert Göstel darauf, nicht nur Altbekanntes zur Weihnacht darzubringen.Mehr
Homburg Neuer Haushalt noch kein Thema
Das Jahr neigt sich dem Ende zu und damit auch die Reihe der Stadtratssitzungen für 2016. Am 15. Dezember steht die nächste an, mit dem Haushalt für 2017 wird man sich aber laut Tagesordnung nicht beschäftigen. Dafür mit einer langen Themenliste.Mehr
Homburg Bundesweiter Preis für Saarpfalz-Kreis
Eine klasse Teamleistung aller Beteiligten sei nun durch diesen Preis gewürdigt worden, betonte Landrat Theophil Gallo nach der Verleihung des Demographie-Preises in Hamburg. Die Jury kommentierte die Entscheidung als „eindeutig“.Mehr
Homburg Tafel reagierte früh auf Ansturm
Im Saarland müssen bei einigen Tafeln zum Teil Hilfsbedürftige abgewiesen oder vertröstet werden. In Homburg hat die Einrichtung in der Erbacher Inastraße bereits im Frühjahr auf die steigende Nachfrage reagiert und die Art der Ausgabe umgestellt. Jeder kann pro Woche nur noch an einem der beiden Ausgabetage kommen.Mehr
Homburg Großes Interesse an der Seniorenarbeit
Alphorntöne erklangen, es wurde gesungen und getanzt im weihnachtlich dekorierten Sitzungssaal des Homburger Rathauses. Für die Senioren wurde ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet.Mehr
Homburg Es weihnachtet in der Innenstadt
Kaum hat der Homburger Nikolausmarkt gestern mit dem großen Finale zum 6. Dezember seine Tore geschlossen, geht es schon weiter mit dem zweiten Teil der Homburger Vorweihnacht: Heute Abend startet ab 18 Uhr ganz offiziell das Homburger Weihnachtsdorf auf dem Christian-Weber-PlatzMehr
Homburg Noch diese Woche kann man abstimmen
Nur noch in dieser Woche können die Homburger darüber abstimmen, welche Stücke sie gerne auf der Bühne sehen möchten. Das Kulturamt braucht Vorlauf, um die Stücke einzukaufen, deshalb ist Eile geboten, Schluss ist am 12. 12.Mehr
Homburg Einstimmig für ein Seniorenzentrum
An der Käthe-Kollwitz-Straße in Erbach könnte ein Seniorenzentrum entstehen mit Platz für um die 60 Menschen in unterschiedlichen Versorgungsgraden. Anwohner äußerten bei der Sitzung des Bauausschusses Bedenken.Mehr
Homburg Ein Filetstückchen am Hang
Das Schwesternhaus in der Homburger Altstadt war jahrelang ein besonderer Ort, mit einer Marienkapelle und einem idyllischen Garten. Doch was passiert damit, wenn die Schwestern jetzt weg sind?Mehr
Homburg Wie Kinder auf fremde Kulturen hingewiesen werden
Die angehenden Schulkinder des Awo-Kinderzentrums in Homburg nahmen an einem Workshop des Vereins Ramesch aus Saarbrücken teil. Dabei erfuhren sie unter anderem, wie unterschiedlich das Leben in den verschiedenen Regionen der Erde sein kann.Mehr
Homburg Homburger Nikolausmarkt auf der Zielgerade
Der Nikolaus gibt dem vorweihnachtlichen Markt in Homburg seit mehr als vier Jahrzehnten seinen Namen. Am Nikolaustag schließen die Häuschen auf dem Marktplatz. Dann geht es im Weihnachtsdorf weiter.Mehr
Homburg Abi-Bac als Plus für Absolventen
Für alle Viertklässler rückt die Entscheidung näher, auf welche weiterführende Schule sie künftig gehen sollen. Das Johanneum in Homburg hatte deshalb wieder seine Türen geöffnet, um etwas Orientierung zu bieten.Mehr
Homburg Gut für Patienten und Forschung
In dieser Woche nimmt das Zentrum für Seltene Erkrankungen am Uniklinikumin Homburg offiziell seine Arbeit auf. Es versorgt damit ein großes Einzugsgebiet, denn die nächsten Zentren befinden sich erst an den Unis in Mainz und in Heidelberg.Mehr
Homburg Bäche werden renaturiert
Der Erbach und der Ebersbach werden in zwei Bauabschnitten auf einer Länge von insgesamt sechs Kilometern renaturiert. Hintergrund ist eine geplante Ortsumgehung der Bundesstraße B 423.Mehr
Homburg Kolpingfamilie Homburg-Zentral feiert 90-jähriges Bestehen
Unter anderem mit einer Ausstellung zur Geschichte der Kolpingfamilie Homburg-Zentral in der Pfarrkirche St. Michael begeht der 1926 gegründete Verein sein Jubiläum. Hier werden die vielfältigen Hilfstätigkeiten dokumentiert.Mehr
Homburg Die La Bauler sind vor der Tür
Am Wochenende ist wieder der Bus mit 30 Austauschschülern von La Baule nach Homburg unterwegs. Vor einem Jahr war das traditionelle Vorweihnachts-Treffen des Saarpfalz-Gymnasiums mit der Partnerstadt ausgefallen.Mehr
Homburg Eine unfreiwillige und eine echte Fahrerflucht
Am Mittwoch, 30. November, beschädigte eine Frau gegen 13.30 Uhr beim Einparken auf dem Parkplatz Hohenburgschule einen schwarzen Renault.Mehr
Homburg „Krankheitsbild mit möglichst vielen Experten besprechen“
Eine Erkrankung ist laut EU-Definition selten, wenn weniger als fünf von 10 000 Patienten davon betroffen sind. Heute um 11.30 Uhr eröffnet in Anwesenheit der Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) die Uniklinik in Homburg das „Zentrum für Seltene Erkrankungen“. Mit dem Zentrumsleiter Professor Robert Bals sprach Merkur -Mitarbeiter Dietmar Klostermann.Mehr
Homburg Hochkarätige musikalische Gäste aus Spanien
Für den unvergleichlichen Klang des Cuarteto Casals ist nicht nur die Virtuosität der Musiker verantwortlich, sondern auch die Tatsache, dass sie die Instrumente der Stradivari-Sammlung des königlichen Palasts in Madrid spielen. Der Vorverkauf läuft.Mehr
Homburg Übergewicht ist kein Schicksal
Stark übergewichtige Personen werden seit zwei Monaten umfassend am Uniklinikum in Homburg behandelt. Das Zentrum für Adipositas, das zuvor am ev. Krankenhaus in Zweibrücken angesiedelt war, ist nach dessen Schließung – zusammen mit dem erfahrenen Oberarzt -, nach Homburg gezogen.Mehr
Homburg Buffet war so bunt wie das Bühnenprogramm
Tänze, Lieder, Puppenspiel und vieles mehr wurden den Gästen beim Fest der Kulturen des Vereins Saarkult geboten. Eine kulinarische Entdeckungsreise bot der Kochwettbewerb mit Gerichten aus Syrien, China, Deutschland, Rumänien und dem Senegal.Mehr
Homburg Letzter Feinschliff
Mit „Unsere kleine Stadt“ von Thornton Wilder aus dem Jahr 1938 hat sich das Amateurtheater Homburg ein anspruchsvolles Stück zum Zehnjährigen ausgesucht und probt mit entsprechendem Elan. Im Thomas Morus-Haus wird das Stück über nie gelebte Träume aufgeführt.Mehr
Homburg Seit einem Jahr fest im Sattel
Der erste Schritt in ein eigenständiges Leben bedeutet auch, sich frei bewegen zu können. Ein Fahrrad ist eine gute Möglichkeit, die nähere Umgebung zu erkunden. Die Homburger Fahrradwerkstatt bietet seit einem Jahr ihren Service an.Mehr
Homburg Theater: Noch ganz schnell abstimmen
Ran an die Wahlzettel: Noch eine gute Woche lang können die Homburger darüber bestimmen, welche Theaterstücke im Saalbau gezeigt werden. Unter 27 Vorschlägen kann man sieben Stücke auswählen, von Krimi bis Drama.Mehr
Homburg Der Nächstenliebe verpflichtet
Auch für Ordensfrauen ist irgendwann die Zeit für den Ruhestand gekommen. So auch für Genovefa und Wolislava von den „Mallersdorfer Schwestern“. In fünf Jahrzehnten ihres Wirkens haben sie ihre Spuren in Homburg hinterlassen.Mehr
Homburg Die Region verfügt über ein großes Fachkräftepotenzial
Im Vorjahresvergleich gibt es in Homburg und Blieskastel zwar mehr Arbeitslose. Dennoch läuft die Entwicklung positiv. Denn für den November wurden in der Region deutlich weniger Arbeitssuchende gemeldet als im Oktober.Mehr
Homburg Anderen Menschen Zeit schenken
„Zeit schenken“ lautet das Motto einer neunten Klasse der Robert-Bosch-Schule in Homburg. Einmal pro Woche verbringen die Schüler etwa in Seniorenheime oder Kindergärten und helfen dort im Alltag. Die Aktion läuft bis zum Schuljahresende.Mehr
Homburg Mountainbike vor Pizzeria gestohlen
Fahrraddiebe waren in der Homburger Innenstadt unterwegs.Mehr
Homburg Achtenswerter Einsatz
Basketballbetreuung im Berliner Wohnpark, Vereinsgründung, Einsatz für das Beeder Biotop und mehr: Homburgs Verwaltungschef würdigte mit der Bürgermedaille vielfachen ehrenamtlichen Einsatz.Mehr
Homburg Bauprojekt am Vollmar-Platz
Der Homburger Bauausschuss kommt am Donnerstag zusammen und wird sich mit dem Bauantrag für ein Seniorenzentrum befassen. Das sei vom Baurecht genehmigungsfähig, sagt die Stadt. Es handele sich um denselben Investor, der am Eduard-Vollmar-Platz einen Discounter bauen möchte.Mehr
Homburg Vier Ortsverbände der Jungen Union Homburg fusionieren
Die vier Ortsverbände Homburg-Mitte, Erbach-Reiskirchen, Kirrberg und Jägersburg haben sich zu einem gemeinsamen Ortsverband Homburg zusammen geschlossen. Es sei zeitgemäß, die Kräfte zu bündeln, hieß es dazu.Mehr
Homburg Für jahrzehntelange Treue ausgezeichnet
Der Vorsitzende des VdK Homburg hat bei der jüngsten Mitgliederversammlung bekannt gegeben, dass er im nächsten Jahr sein Amt niederlegen wird. Als Begründung nannte er das Alter.Mehr
Homburg Stimmungsvoll auch ohne Schnee
Der Homburger Nikolausmarkt soll erstmal so bestehen bleiben, wie er ist. Das sagte Achim Müller von der Kulturgesellschaft. Er zeigte sich mit dem Zuspruch zum Auftakt sehr zufrieden. Genutzt wurde auch der verkaufsoffene Sonntag.Mehr
Homburg Stimmungsvolles zur Adventszeit
Die Pfarrkirche St. Michael in Homburg steht am zweiten Adventssonntag im Zeichen eines vorweihnachtlichen Konzertes. Vorgetragen werden dabei Lieder und Gedichte sowie ein Werk von Johann Sebastian Bach.Mehr
Homburg Zur Eröffnung wurde es wieder musikalisch
Für die Kleinen gab es zur Eröffnung einen Schoko-Nikolaus aus fair gehandelter Schokolade, für Groß und Klein gab es jede Menge Musik. Der Homburger Nikolausmarkt wurde am Freitagabend zum 43. Mal eröffnet.Mehr












ANZEIGE
Beilagen






Anzeige