Sie sind hier: Home


Pfälzischer Merkur
Zweibrücken:

„Man sollte sich an Fakten halten“

Auch wenn Norbert Pohlmann ein Grüner ist und von daher Windkraft befürwortet: Das Aus für Windräder im Dörrenbachwald begrüßt auch er. Mehr

Autohaus Reinhard investiert in die Zukunft

Ein wichtiger Grund für die Erweiterung des Autohaus Reinhard am Standort Zweibrücken ist die stets wachsende Modellvielfalt, für die mehr Raum im Ausstellungsbereich benötigt wird. Aber auch die ... Mehr
Homburg:

Gulliver wohnt jetzt im Blumengarten

Wenn am Mittwoch, 28. Juni, die Gulliverwelt 2.0 im Bexbacher Blumengarten eröffnet, dann geht auch für Giuseppe Nardi, Geschäftsführer des Homburger Unternehmens Dr. Mehr
Kleinbundenbach:

Dorfgemeinschaftshaus im Blick

Weiter herausputzen wollen die Kleinbundenbacher Ratsmitglieder mit Bürgermeister Karl Bißbort an der Spitze das Dorfgemeinschaftshaus. Ein großer Versammlungsraum wurde angebaut. Mehr
Saarbrücken/St Wendel:

Globus prüft Betzenhölle-Alternativen

Die saarländische Warenhauskette Globus prüft Alternativstandorte für die Ansiedlung eines Einkaufsmarktes in Neunkirchen. Mehr
Homburg:

Maifest traf auf den Musiksommer

Was war das nun? Die Eröffnung des Musiksommers oder „nur“ ein Beitrag zum Maifest? Oder am Ende gar ein Test für den viel diskutierten neuen Standort der Bühne auf dem Marktplatz? Mehr
Zweibrücken:

A8-Betreiber beantragt offiziell Insolvenz

Der Betreiber der seit Anfang Mai geschlossenen Zweibrücker Disco A8 hat jetzt Insolvenz angemeldet: In dem Verfahren über das Vermögen der M&T Vermiet-GmbH mit ihrer Geschäftsführerin ... Mehr
Rüsselsheim:

Opel-Betriebsrat kämpft für Standort Rüsselsheim

(dpa) Vor dem geplanten Verkauf an den französischen PSA-Konzern will der Opel-Betriebsrat das Auftragsvolumen für das firmeneigene Entwicklungszentrum in Rüsselsheim festschreiben. Mehr
Saarbrücken:

Dauer-Ärger über ausfallende Berlin-Flüge

Regelmäßig fliegt Armin Lang mit Air Berlin zu beruflichen Terminen von Saarbrücken-Ensheim nach Berlin. Doch immer wieder komme es zu Verspätungen oder gar Flugausfällen. Mehr

Für Abenteuer konzipiert

Mit dem Family SUV 5008 komplettiert Peugeot ab Ende Mai seine SUV-Familie. Im Vergleich zu den anderen SUV von Peugeot (2008 und 3008) verfügt der SUV 5008 insgesamt über einen größeren Stauraum. Mehr
Zweibrücken:

Terex-Werk Bierbach: Räumung ab September

Der saarländische Standort Bierbach des Zweibrücker Kranbauers Terex soll ab Herbst schrittweise aufgegeben werden. Personalgeschäftsführer Frank Schättle erklärt, dass es Ende September, Anfang ... Mehr
Zweibrücken:

Rotmilane und Rotoren

In Hengstbach hat sich eine Bürgerinitiative gegründet, die sich gegen einen möglichen Windkraftpark im Dörrenbachwald wehrt. Mehr
Essen:

Experte befürchtet Verluste von Stahl-Jobs

Bei einer Neuordnung der internationalen Stahlindustrie könnten nach Einschätzung von Experten auch deutsche Arbeitsplätze in Gefahr geraten. Mehr
Zweibrücken:

Schon 1700 Unterschriften für Grünachse

Die Bürgerinitiative zum Erhalt der Grünachse hat inzwischen über 1700 Unterschriften gesammelt. Diesen Samstag wird sie letztmals in der Fußgängerzone zwischen 9 und 12 Uhr Unterschriften sammeln. Mehr
Dissen:

Müller-Konzern schließt mehrere Feinkost-Werke

Der Nahrungsmittelkonzern Theo Müller will mehrere Standorte des Feinkostherstellers Homann schließen, darunter auch eines in NRW. Mehr
Bexbach:

Landwirtschaftskammer ist in Bexbach

Seit einer Woche hat die Landwirtschaftskammer (LWK) ganz offiziell eine neue Adresse: Bexbach. Im Industriegebiet „In der Kolling“ ist nun damit nun eine Institution zu Hause, deren ... Mehr
Homburg:

Suche nach neuem Bühnen-Standort

Die – hoffentlichen – sonnenverwöhnten Monate kommen und damit auch die Zeit das Homburger Musiksommers. Start ist diesmal am 27. Mai, teilt die Stadt mit. Mehr
Zweibrücken:

Neuer Rückschlag am Flugplatz

Die Deutsche Vermögensberatung gibt ihr Berufsbildungszentrum in Zweibrücken auf. „Die Schließung ist für den 30.6. Mehr
Rüsselsheim/Kaiserslautern:

Opel baut für Integration in PSA-Konzern um

(dpa) Der Autobauer Opel schwört seine Mitarbeiter auf die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA ein. Mehr
Berlin:

Wann kommen Einschnitte bei Opel?

Vor einem Monat wurde das Ende einer 88-jährigen Ära vorerst besiegelt: Der US-Autobauer General Motors verkauft seine europäische Tochter Opel an den französischen Peugeot-Konzern PSA. Mehr
Zweibrücken:

Künftige Studenten an den Campus gelockt

Die Hochschule Kaiserslautern hatte am Samstag die Türen am Standort Zweibrücken ganz weit geöffnet. Mehr
Zweibrücken:

Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge geplant

Die Rosenstadt soll künftig von einem neuen psychosozialen Zentrum für Flüchtlinge in der Westpfalz profitieren. Mehr

Meldungen

Gestern Abend UN befürchten 250 tote Migranten im Mittelmeer () Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR befürchtet, dass bei einem Bootsunglück auf dem Mittelmeer bis zu 250 Menschen ums Leben gekommen ... Mehr
Pirmasens:

Wasgau prüft weitere Standorte

Der Wasgau-Konzern hat 2016 das bisher beste Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte erreicht. Das sagten gestern die Vorstände Niko Johns und Eugen Heim in der Bilanz-Presekonferenz. Mehr
Zweibrücken:

700 Teilnehmer bei Demo für Terex – IG Metall setzt Ultimatum

Ralf Cavelius, Geschäftsführer der IG Metall Homburg-Saarpfalz, setzte Terex und dem Arbeitgeberverband Pfalzmetall ein Ultimatum: Nach mehrwöchiger „Blockade“ müsse es noch diese ... Mehr
Homburg:

Mosaik aus Stadtbad soll eingelagert werden

Mosaike sind faszinierend, haben aber auch einen entscheidenden Nachteil: Leicht zu transportieren, sind die Kunstwerke nicht: Schließlich bestehen sie aus sehr vielen winzigen Teilen, und sie ... Mehr
Zweibrücken:

Offene Fragen in Sachen Nitratbelastung

Klar, das Ansinnen, den Dörrenbachwald offiziell als Vorranggebiet im Landesentwicklungsprogramm IV auszuweisen, beschäftigte am Donnerstagabend auch die Mitglieder des Ortsbeirates aus ... Mehr
Saarlouis/Köln:

Ein 600-Millionen-Bekenntnis

Die Zahl macht etwas her: 600 Millionen Euro. Bei Ford habe man mal zusammengerechnet, wie viel der Autobauer insgesamt investiert, um das Werk in Saarlouis fit zu machen für die Fertigung der ... Mehr
Trier:

Ein Mega-Marx für Trier

Das kleine Trier bekommt einen großen Marx: Zum 200. Geburtstag des Philosophen im Jahr 2018 – und zwar als Geschenk aus China. Mehr
Kleinbundenbach:

Kleinbundenbach bleibt bei klarem Nein

Die Haltung zu Windrädern ist in Käshofen deutlich: Der Ort will sie nicht. Punkt. Auch in Kleinbundenbach ist die Haltung klar. Auch hier herrscht Ablehnung. Mehr
Zweibrücken:

Ein Geburtshaus für Zweibrücken?

„Es muss in Zweibrücken wieder die Möglichkeit zur Geburt geben!“ Mit diesen Worten hat Dirk Schneider (SPD) diese Woche im Stadtrat die Einrichtung eines „Geburtshauses“ ... Mehr
Contwig:

„Meister im Improvisieren“ auf der IGS-Contwig-Baustelle

Die CDU-Kreistagsfraktion hat am Freitag zusammen mit Landrat Hans Jörg Duppré (ebenfalls CDU) die Baustelle der Integrierten Gesamtschule Contwig besucht. Mehr

Meldungen

Ensheim hat sich disqualifiziert Flughafen 2014 ging es der EU-Kommission nicht schnell genug, den Verkehrsflughafen Zweibrücken zu schließen. Man opferte den klar besseren Standort in der Region ... Mehr
Paderborn:

Vereins-Chef Finke fürchtet um Standort Paderborn

Vereinspräsident Wilfried Finke hat große Bedenken, ob Drittligist SC Paderborn ein Standort des Profifußballs bleiben kann. „Die aktuellen Lasten führen dazu, dass wir in der 3. Mehr
Kaiserslautern:

Bleibt Opel auch weiterhin in Kaiserslautern?

Vor dem Opel-Werkstor in Kaiserslautern deutet am gestrigen Montag wenig darauf hin, dass das Unternehmen sich gerade mächtig verändert. Mehr
Zweibrücken:

Standort Zweibrücken für Heimstiftung keine Option

Die evangelische Heimstiftung Pfalz sucht zwar in der gesamten Süd- und Vorderpfalz nach einem Baugrundstück für einen großen Krankenhausneubau. Mehr
Zweibrücken:

Kaiser empört über Pirmanns Aussagen

Sehr verärgert hat die FDP-Fraktionschefin Ingrid Kaiser auf Aussagen von Oberbürgermeister (SPD) Kurt Pirmann in Zusammenhang mit dem geplanten Kitaneubau hinter der Zweibrücker Festhalle reagiert. Mehr
Polling:

Hochwald schließt Molkerei-Standort in Bayern

Die Milch verarbeitende Hochwald Foods GmbH schließt ihren einzigen bayerischen Standort in Polling bei Mühldorf am Inn. Der Standort solle zum 31. Mehr
BERLIN/RÜSSELSHEIM:

Opelaner warten auf Job-Garantien aus Paris

Noch längst keine Entwarnung für die mehr als 18 000 Opel-Beschäftigten in Deutschland: Der französische Autobauer PSA Peugeot-Citroën hat sich gegenüber Politik und Gewerkschaften noch nicht ... Mehr
Homburg:

Nur erste Ideen für eine neue Bühne

Es war eine Stadtratssitzung, die von diversen Anträgen geprägt war. Und da es darin um Themen ging, über die seit einiger Zeit mal mehr und mal weniger laut in Homburg diskutiert wird, gab es ... Mehr
Zweibrücken:

FDP fordert geeignetere Standorte für neue Kita

Die FDP Zweibrücken begrüßt zwar die Pläne der Stadt für eine neue Kindertagesstätte – kritisierte aber die Idee, die Kita zwischen Festhalle und Landgestüt zu bauen. Mehr

Hilgardhaus wäre besserer Standort

Sollten Kindergartenplätze nicht besser dort gebaut werden, wo der eigentlich Bedarf anfällt? Sind das nicht in erster Linie Wohngebiete von jungen Familien mit Kindern? Die Stadt bietet Bauplätze ... Mehr
Homburg:

Planungen sorgen für Murren in der Altstadt

Seit man augenscheinlich in der Homburger Stadtverwaltung darüber nachdenkt, der Bühne am Marktplatz einen neuen Standort zu geben und sie an den Rand mit dem Rücken an die Saarbrücker Straße zu ... Mehr
pm-R0018604.JPG_3769
Zweibrücken:

Neue Aufträge, erste Abfindungen

Für die um ihre Arbeitsplätze bangenden Zweibrücker Terex-Mitarbeiter gibt es möglicherweise einen neuen Hoffnungsschimmer. Nach Merkur-Informationen hat das weltweite Restrukturierungsprogamm ... Mehr
Zweibrücken:

60 Jahre im Dienst der Truppe

Das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum (BwDLZ) Zweibrücken hat gestern sein 60-jähriges Bestehen gefeiert. Mehr
Homburg:

Das Ehrenamt ersetzt nicht alles

Wie soll es weitergehen mit den im Kreis? Darüber macht sich derzeit Kreisbrandinspekteur Uwe Wagner zusammen mit der saarpfälzischen Kreisverwaltung sowie den Bürgermeistern und den Wehrführern ... Mehr
Mainz/Saarbrücken:

Geldboten erneut im Warnstreik für mehr Lohn

Im Tarifstreit der Geldboten und Geldsortierer haben am Freitag erneut auch in Rheinland-Pfalz und im Saarland Beschäftigte ihre Arbeit niedergelegt. Mehr
Pirmasens:

Convar stoppt wegen bevorstehendem Brexit Ausbau des Standortes Pirmasens

Eigentlich wollte die Convar Deutschland GmbH bis zum Jahr 2018 insgesamt 3,6 Millionen Euro in eine Logistikhalle und ein vierstöckiges Besucherzentrum in stecken. Mehr
Niederbexbach:

Ein geografischer Bogen von Washington bis nach Niederbexbach

Im Reigen der traditionellen Neujahrsempfänge war am Samstagabend die Bexbacher an der Reihe. Wie gewohnt begingen die Sozialdemokraten ihren Jahresauftakt in der Bliestalhalle in . Mehr
Zweibrücken/Bierbach:

Neue Hoffnung für Kranbauer?

Gibt es noch Hoffnung für das vor der Schließung stehende Terex-Werk in Blieskastel-Bierbach? Nach Merkur-Informationen werden derzeit Optionen geprüft, wie die Produktion dort weitergehen könnte ... Mehr






Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
(6 Seiten)




Anzeige