Sie sind hier: Home


Pfälzischer Merkur
Dellfeld:

Ackerfestival: Eine musikalische Zeitreise nach Dellfeld

 Am Samstagabend tummelten sich nach Schätzungen 450 bis 500 Personen auf dem fantastisch präparierten Festivalgelände. Höhepunkt war die Reunion der Zweibrücker Band Come up Screaming, die ... Mehr
Homburg:

Spielen, Sport treiben und Spaß haben

Die zweite Auflage des Fußballfestes der Inklusion findet am Samstag, 24. Juni, im Homburger Waldstadion statt. Im Mittelpunkt steht, Inklusion nicht zu reden, sondern erlebbar zu machen. Mehr
Altstadt:

Schnupperproben sollen Lust aufs Musizieren machen

(bam) Musik nonstop, und zwar vor allem solche zum Selbermachen ist angesagt, wenn das Altstadter Kunst- und Kulturzentrum „Kunststall“ am Samstag, 10. Mehr
Zweibrücken:

„Kansas City“ auf dem Alexanderplatz

Nostalgische Gefühle werden dieses Jahr zum Abschluss des Zweibrücker Stadtfestes aufkommen: Als Stargäste für den abschließenden Sonntag will das Kultur- und Verkehrsamt die „Les Humphries ... Mehr
Saarbrücken:

Wie bunt werden die „Colors of Pop“?

„Wir wollen ein Festival, das überrascht, das neue und ungewöhnliche Kooperationen eingeht.“ Das sagte der saarländische Kulturminister Ulrich Commerçon (SPD) gestern bei der ... Mehr
Zweibrücken:

Barocke Tänze und Musik im Schloss

Der Himmel über Zweibrücken imponierte am Samstag gegen sechs Uhr plötzlich wolkenverhangen, es regnete gar, da waren die Danseurs du Roy aber längst im Zweibrücker Schloss ins Barocke abgetaucht, ... Mehr
Mannheim:

„Music Show Scotland” gastiert in Mannheim

Am 13. Mai, wird ab 19.30 Uhr bereits zum nunmehr dritten Mal die „Music Show Scotland“, das Original und die größte Showproduktion schottischer Musik und Tänzer, in der SAP-Arena ... Mehr
Erbach:

Nachbar machte zu laute Musik

Am Ostersonntag, 16. April, hat die Polizei gegen 16 Uhr beruhigend in der Alt-Homburger Straße in Erbach eingreifen müssen. Mehr

Meldungen

Zweibrücken Mit Geschichten und Musik in den Frühling () Franz Speicher lädt am Freitag, 21. April, von 15 bis 17 Uhr im Rosengartenhotel Zweibrücken zur Veranstaltung „Mit Geschichten und ... Mehr
Zweibrücken:

„Musik am Nachmittag“ im Wichern-Haus

Das Trio Rabung gastiert am Dienstag, 11. April, um 16.15 Uhr mit klassischen Werken und einem Part zum Mitsingen im Johann-Hinrich-Wichern-Haus (Zweibrücken, Johann-Leyser-Straße 9). Mehr
Freiburg:

Stones-Sammlung für Freiburger Uni

Vor nunmehr 55 Jahren haben sich die Rolling Stones gegründet. Die britische Rockband hat seither Musikgeschichte geschrieben. Sie ist eine der langlebigsten und erfolgreichsten Rockgruppen. Mehr
Homburg:

Ein Abend im „Weißen Rössl“

Das Heile-Welt-Musical „Servus Peter“ im Homburger Saalbau bietet ein Wiederhören mit den Hits von Peter Alexander. Mehr
Zweibrücken:

Ein Meister rückt Narren ins rechte Licht

Was wäre eine Fastnachtsveranstaltung ohne Musik und ein paar Lichteffekte? Bei den Zweibrücker-Fasenachts-Freunden (ZFF) gibt es dafür zwei Technik-Leiter. Einer davon ist Christian Meister. Mehr
Homburg:

Türkische Frauen laden zu Büfett, Musik und Tanz

Seit Jahren verwöhnen sechs türkische Frauen, die sich mit Unterstützung des Frauenbüros des Saarpfalz-Kreises zum Kibele-Team zusammengeschlossen haben, ihre Gäste mit kulinarischen Angeboten: ... Mehr

Fröhliche Musik im Angesicht des Todes

Jägersburg (red) „Schnurrpfeifereyen . . . Komödiantische Musik des 16. und 17. Jahrhunderts“ lautet der Titel eines Konzertes mit dem renommierten Münchner Musiker Christian Brembeck, ... Mehr
Saarbrücken:

„Ich will wissen, wie der Mensch tickt“

Gut läuft es nicht bei Leon und Jennifer. Der Architekt arbeitet Tag und Nacht am Großentwurf einer „gated community“, die Designerin arbeitet eher im Kleinen an einem Sofa aus Gras. Mehr
Lautzkirchen:

Eingestimmt auf die Adventszeit

Christian Weinmann hatte die ganze Woche gebetet. So erzählte er es im Gespräch mit unserer Zeitung. Mehr
Dellfeld:

Besinnliche Musik und besondere Leckereien

„Unser Weihnachtsmarkt ist einfach der schönste“, findet Doris Schindler, Ortsvorsteherin von . Mehr
Homburg:

Nikolausmarkt beginnt am 25. November

Ab Freitag, 25. November, wird es auf Homburgs historischem Marktplatz weihnachtlich. Die Kulturgesellschaft lädt vom 25. November bis 6. Mehr
Wallhalben:

„Träume des Südens“ im Wallhalber Rathaussaal

Am Sonntag, 13. November, 18 Uhr gastiert das „Trio Girasole“ im Rathaussaal in , um unter dem Motto „Träume des Südens“ aus , Operette und andere Ohrwürmer zu präsentieren. Mehr
London:

Brachiale Musik für eine frustrierte Jugend

„Sagt etwas Empörendes“, stachelt der Moderator Bill Grundy die betrunkenen Musiker in seiner Live-Sendung noch an. Ihm ist nicht bewusst, dass er nur kurz darauf gefeuert wird. Mehr
Kirkel:

„Solidarität kann man lernen“

Herr Irmisch, mit welchem Gefühl gehen Sie in Rente? Erwin Irmisch: Zunächst einmal mit einem sehr angenehmen Gefühl: Befreit zu sein von äußeren Zwängen, Zeit für mich und die Familie zu haben, ... Mehr
Homburg:

Fairtrade-Weinprobe mit Musik im Haus der Begegnung

Unter dem Motto „Fairer – Qualität und Genuss“ lädt die Fairtrade-Stadt in Zusammenarbeit mit dem Eine-Welt-Laden und dem Fairtrade-Saarpfalz-Kreis zu einer Weinprobe ins Haus ... Mehr
Zweibrücken:

Musik zum Genießen

Die Stadtkapelle lädt zu ihrem Jahreskonzert am Sonntag, 30. Oktober, um 17 Uhr in der Zweibrücker Festhalle ein. Mehr
Oberauerbach:

Sport, Musik und Frühschoppen auf der Kerwe

Der FC lädt an diesem Sonntag, 25., und Montag, 26. September, zur Kerwe ein. Am Kerwesamstag ist allerdings Ruhe, da bleibt das Heim abstinent mit Kerwe. Mehr
Zweibrücken:

Ein Abend mit besonderer Note

Am Mittwochabend stand im Foyer des Helmholtz-Gymnasiums alles unter dem Motto „Vorneweg – Kunst trifft neue “. Mehr
Homburg:

Sieben Tage voller Musik

. Ist ein Ton verklungen, ist er weg. Denkt man. Stimmt aber nicht, denn das menschliche Gehirn fasst Klänge anders auf als beispielsweise Wörter und Buchstaben. Mehr
Walsheim:

„Summer Feeling“ im Brauereikeller

Zum Auftakt am Samstag, 10. September, gastiert mit dem Chor Querbeat ein Ensemble aus Erfweiler-Ehlingen, dessen rund 30 Mitglieder aus vielen Dörfern der Umgebung zusammenkommen. Mehr
Verden/Bundenbach:

Platz vier bei DM für Bundenbacher Doppel

Jasmin Glahn hat sich zu ihrem 20. Geburtstag ein ganz besonderes Geschenk gemacht. Bei der Volti-DM in der Niedersachsenhalle in Verden zeigte die Bundenbacherin, dass sie zu Deutschlands besten ... Mehr
Schwarzenbach:

Schwarzenbach feiert am Wochenende sein Dorffest

Die Arbeitsgemeinschaft der Vereine in veranstaltet am Wochenende, 27./28. August, das 31. Dorffest auf dem Dorfplatz an der Erikastraße, oberhalb der Alten Grundschule. Mehr
Reifenberg:

Ballermann-Musik und Bläserklänge in Reifenberg

Einen „Endless Summer“ gab es am Wochenende in . „Endloser Sommer“ – wenn das mal kein spannendes Motiv für ein Dorffest war! Mehr
Bubenhausen:

Ein Fest mit Kunst und Musik

2005 hieß es irgendwie endgültig: Die Bubenhauser Kerwe ist tot. Das neu erfundene Dorffest sollte als Ersatz dienen, das funktionierte gut, war aber dennoch kein Ersatz, entfernte es sich mit der ... Mehr
Martinshöhe:

Viel Musik beim Martinshöher Dorffest vom 6. bis 7. August

Am kommenden Wochenende, 6. und 7. August, steigt in der Freizeitanlage am Wasserturm das 26. Martinshöher Dorffest. Mehr
Hier spielt die Musik:

Meldungen

Das Zweibrücker Stadtfest bietet jedes Jahr ein üppiges Musikprogramm mit vielen einheimischen Bands. Das kam auch dieses Mal sehr gut an. Mehr
Höchen:

Höcher Hartplatz ist Vergangenheit

Aus Wunsch wurde Wirklichkeit: Endlich ist aus dem Hartplatz am Nasswald in ein Rasenplatz entstanden. Viele Arbeitsstunden liegen hinter dem SV , aber auch noch vor ihm. Mehr
Kleinbundenbach:

Zwischen Himmel und Pferd

Auf Turnmatten vor dem Gebäude des RFV Bundenbacherhöhe üben sich fünf Kinder im Spagat. „Wir machen Krafttraining“, informiert Johanna Ahrend. Mehr
Zweibrücken:

„Teddy Suhren“ feiert musikalisches Sommerfest

An diesem Samstag, 16. Juli, feiert die Marinekameradschaft „Teddy Suhren“ in Harry's Garten in der Burrbergstraße in Niederauerbach ihr diesjähriges Sommerfest. Beginn ist um 14 Uhr. Mehr
Jägersburg:

Die Jägersburger Karibik-Meile

. Der Name klingt verheißungsvoll: Strandfest. Obendrein stammt er aus einer Zeit, in der man in den Jägersburger Weihern noch schwimmen durfte, weswegen der Name auch seine Berechtigung hatte. Mehr
Altheim:

Weißwurst, Fußball und jede Menge gute Musik auf die Ohren

Wieder erfolgreich waren die Sport-Rock-Tage des SV Altheim-Böckweiler. Drei abwechslungsreiche Tage waren geprägt durch tolle Stimmung im Festzelt an der Bickenalb. Mehr
Bexbach:

Alles da – bis auf gutes Wetter

Die 32. Auflage des Bexbacher Cityfestes hätte besseres Wetter verdient gehabt. Zumal in diesem Jahr ganz besondere Erwartungen an das Fest gestellt wurden, wie Bürgermeister bereits im Vorfeld ... Mehr
Bechhofen:

„Vor Ort spielt die Musik“

Der CDU-Ortsverband sieht sich in der kommunalpolitischen Arbeit gut aufgestellt und freut sich, dass alle bei der letzten Landtagswahl an einem Strang gezogen haben. Mehr
Reinheim:

Das Johannisfeuer soll lodern

Am Freitag, 17. Juni, lodert in beim Kleintierzuchtverein wieder die Johannisfeuerflamme. Los geht's um 18 Uhr auf dem Festgelände auf den Blieswiesen am Hasenheim nahe der Bliesbrücke. Mehr
Alzey:

Das Land feiert sich selbst

Als Cocktails verkleidet, historisch im Ritterkostüm oder im Winzerdress – die Teilnehmer des Festumzugs haben sich gestern einiges einfallen lassen, um auf sich aufmerksam zu machen. Mehr
Homburg:

Längeres Maifest mit viel Musik

Passt das 50 Meter hohe Riesenrad wirklich auf den Christian-Weber-Platz? Das war eine Frage, die gestern noch durch die Stadt geisterte. Mehr
Homburg:

Homburg feiert den Mai am Ende des Monats mit viel Musik

Die Eisheiligen, die derzeit für eher ungemütliches Wetter sorgen, werden vorbei sein, wenn sein Maifest feiert: von Fronleichnam, 26. Mai, bis Sonntag, 29. Mehr
Gersheim:

Im Frühjahr und Herbst auf Tournee

am Nachmittag gab es jetzt in der DRK-Seniorenresidenz . Nachdem Einrichtungsleiter Theo Schwarz die „Fangemeinde“ begrüßt hatte, wurden die Gäste im Café Henry von einem ... Mehr
Johannesburg:

Rundfunk in Südafrika mit Quote: 90 Prozent Musik aus eigenem Land

Die öffentlichen Radiosender in Südafrika spielen ab sofort fast nur noch aus dem eigenen Land. Seit gestern muss bei den 18 öffentlichen Radiostationen 90 Prozent der von Künstlern aus ... Mehr
Reinheim:

Helmut Eisel als Auftakt

. 1996 wurde auf Initiative des damaligen Landrates der Verein „Begegnungen auf der Grenze“ in Gersheim gegründet und die trinationale Veranstaltungsreihe „Begegnungen auf der ... Mehr
Germersheim:

„Wolke 4“ und „Back in Blech“

Junger Pop à la „Wolke 4“, jazziger Rock à la und Klassik à la Staatsphilharmonie: Beim Start des 25. Kultursommers Rheinland-Pfalz am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Mehr
Blieskastel:

Mozart-Soiree in der Orangerie begeistert mit Witz und hoher Kunst

Alleweil zu Späßen aufgelegt, pflegte Mozart im häuslichen Kreis die ausgelassensten musikalischen Scherze zu inszenieren. Mehr






Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
(5 Seiten)




Anzeige