Pfälzischer Merkur

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite

 News-Ticker:       +++ Nach der Pause direkt den Zahn gezogen +++ FCH muss sich mit einem Punkt begnügen +++ Meldungen +++ Meldungen +++ Frankfurts Trainer Thomas Schaaf vor 750. Bundesliga-Spiel +++ Ovtcharov und Boll treffen beim Weltcup auf „zwei Riesen“ +++ Williams schafft es ins Halbfinale +++ Bundestrainerin Silvia Neid freut sich auf Test gegen Frankreich +++ Gipfeltreffen in Liga zwei +++ Meldungen +++ Meldungen +++ Köln siegt 1:0 und schießt Werder Bremen noch tiefer in die Krise +++ FSV Mainz will seine Serie ausbauen +++ Meldungen +++ Gladbach will am Thron rütteln +++ Meldungen +++ Meldungen +++ Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Armee in Ägypten +++ Neues US-Militärhospital entsteht bei Kaiserslautern +++ Nationales Hochwasserprogramm beschlossen




  • Zweibrücken-Land
  • Maßweiler

    Maximal Platz für acht Tiere

    Die geplante Station für Großkatzen soll vollkommen sicher werden: Eine 280 Meter lange, mehrfach gesicherte Zaunanlage soll einen Ausbruch der Raubtiere verhindern. Das wurde jetzt im Ortsgemeinderat erklärt....mehr

  • Südwest
  • Ludwigshafen

    Gasexplosion reißt Bauarbeiter in den Tod

    Turmhoch ragt die Stichflamme in den Himmel, ein Haus brennt. Eine heftige Detonation schockt die Menschen in Ludwigshafen und verwandelt einen Straßenzug in ein Trümmerfeld. Auf der Suche nach der Ursache werden die Experten schnell fündig....mehr

  • Saarpfalz
  • Kirkel/Lautzkirchen

    Kirkeler Bach deutlich verschmutzt

    Bei der Verunreinigung im Kirkeler Bach handelt es sich um verdünntes kommunales Abwasser. Gesundheitsgefahr besteht bei direktem Kontakt mit dem verdünnten Abwasser wegen der Belastung des Wassers mit Krankheitserregern....mehr

  • Sport regional
  • Zweibrücken

    „Im Sommer greife ich richtig an“

    Zweibrücken. Nach zwei Jahren mit Höhen und Tiefen ist Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe von München an seine alte Wirkungsstätte nach Zweibrücken zurückgekehrt (wir berichteten). Merkur -Redaktionsmitglied Martin Wittenmeier hat sich mit Holzdeppe und seinem neuen alten Trainer Andrei Tivontchik über den Wechsel und die gemeinsamen Ziele für die anstehende Hallensaison unterhalten....mehr



      • Zweibrücken
        Zweibrücken

        Das Kammerflimmern hat begonnen

        Die Hoffnung ist noch nicht tot, aber so gut wie: Gestern Mittag zeigte sich der Zweibrücker Flughafen wie ein Patient kurz vorm Ende. Im Umfeld verlieren immer mehr Menschen ihre Arbeit....mehr

        Zweibrücken

        „Flucht in die Urne“ für UBZ Problem

        Der UBZ erwirtschaftete 2013 einen Gewinn von 7,88 Millionen Euro. Verantwortlich sind die Gewinne der Deponie und Abwasserbeseitigung. Trotz Problemen bei den Friedhöfen, der Müllabfuhr und dem Rosengarten sind 2015 keine Gebührenerhöhungen geplant....mehr

        Zweibrücken

        „Da kommt nicht Tui, sondern die Luftwaffe“

        Einen Investor hat der insolvente Zweibrücker Flughafen zwar bis heute nicht, aber immerhin gibt es Ideen, wie das Areal weiter genutzt werden könnte. Der jüngste Vorschlag lautet: als Basislager für EU-weite Hilfsflüge....mehr

        Zweibrücken

        Ausnahmeregelung für den Flughafen?

        Am 3. November wird voraussichtlich die letzte Maschine vom Zweibrücker Flughafen abheben – wenn nicht noch eine Finanzlücke von 110 000 Euro geschlossen wird. Die ansässigen Firmen scheinen wenig gewillt, in die Bresche zu springen....mehr

        Zweibrücken

        „Soli“ für den Flughafen eingefordert

        70 Firmen rund um den Zweibrücker Flughafen haben gestern Post vom Insolvenzverwalter erhalten. Der braucht 110 000 Euro, um die Novemberkosten für den Flugbetrieb zu decken....mehr

        Zweibrücken

        Streit mit privaten Kleidersammlern

        Bereits letztes Jahr gab es Disput zwischen der Verwaltung und privaten Kleidersammlern. Mit dem Start eigener Kleidersammlungen des UBZ sollte eine Handhabe geschaffen werden, um kommerzielle Sammler aus der Stadt zu vertreiben. Offenbar mit mäßigem Erfolg, denn derzeit stehen noch 13 unerwünschte Container im Stadtgebiet. Und ihre Aufsteller wollen sich nicht einfach vertreiben lassen: Der Stadtrechtsausschuss musste sich jüngst mit den Widersprüchen mehrerer Firmen befassen, die aufgefordert wurden, ihre Container zu entfernen....mehr

      • Zweibrücken-Land
        Zweibrücken

        Echtes Mitmach-Theater

        120 Kinder schauten sich gestern im Kulturkeller „Eine Reise um die Welt“ an. Wem das musikalische Theaterstück gefallen hat, der kann sich heute Nachmittag eine weitere Aufführung anschauen....mehr

        Kleinsteinhausen

        Im nächsten Jahr gibt's wieder ein Dorffest

        Für manchen in Kleinsteinhausen war es eine handfeste Enttäuschung, dass das Dorffest abgesagt werden musste. Schuld waren steuerliche Verwicklungen. Die sollen jetzt gemeinsam ausgeräumt werden....mehr

        Zweibrücken

        Fischtreppe wieder unter Wasser

        ...mehr

        Zweibrücken

        Jubiläum war Besuchermagnet

        In Jubiläumsjahren jubeln im Zweibrücker Rosengarten nicht nur die Besucher, sondern auch die Verantwortlichen: Denn diese Jahre sind immer für hohe Besucherzahlen gut. So auch in diesem Jahr....mehr

        Pirmasens

        Zauberhafte Musik zur Nacht

        Mit einem Chor aus der Region ist das diesjährige Euroclassic-Festival in Pirmasens zu Ende gegangen. Auf dem Programm standen unter dem Motto „Nachtzauber“ Chorwerke der Romantik und zeitgenössische Kompositionen....mehr

        Wattweiler

        Oktoberfest beim TuS Wattweiler

        ...mehr

        Zweibrücken

        Mit dem Fachmann auf Pilzjagd

        Welche Pilze kann man essen, welche sind giftig? Wie sieht die Symbiose von Baum und Pilz aus? Diese Fragen beantwortete Pilzexperte Harry Regin bei einer Pilzwanderung des Naturschutzbundes Zweibrücken....mehr

        Zweibrücken-Land

        Laufen und Lernen

        Unter dem Motto „Auf alten Pfaden unterwegs“ lud die Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land gestern zu einer gemeinsamen Wanderung mit Start in Käshofen ein. Bei dem zehn Kilometer langen Rundweg gab es aber auch allerhand Informationen für die 100 Wanderer....mehr

      • Region Südwest
        Ludwigshafen

        Gasexplosion reißt Bauarbeiter in den Tod

        Turmhoch ragt die Stichflamme in den Himmel, ein Haus brennt. Eine heftige Detonation schockt die Menschen in Ludwigshafen und verwandelt einen Straßenzug in ein Trümmerfeld. Auf der Suche nach der Ursache werden die Experten schnell fündig....mehr

        Koblenz/Kaiserslautern

        Taxifahren soll teurer werden

        Der Mindestlohn zieht auch in die Taxibranche ein. Viele Unternehmer wollen deshalb die Preise anheben. Manchem Fahrer wird auch das nichts nützen: Die Branche denkt über Entlassungen nach....mehr

        Worms

        Rekordjahr für die Zuckerrübe erwartet

        Der Sommer war zwar trüb, bei den Zuckerrübenanbauern in Rheinland-Pfalz und Hessen sorgt er aber für ungetrübte Freude. Sie erwarten so hohe Erträge wie nie zuvor. Die Ernte ist voll im Gange....mehr

        Baumholder

        Ein letzter Schuss zum Abschied

        Der Titel bleibt, aber die Struktur ist eine andere: Oberstleutnant Reinhard Walter ist der neue Kommandant des Truppenübungsplatzes Baumholder. Allerdings ist Baumholder nicht mehr eigenständig, sondern Wildflecken untergeordnet....mehr

        Mayen

        „Ein Stück Heimat auf die Ohren“

        Nachrichten, Unterhaltung, Sport und Musik – das alles gibt es beim Bundeswehr-Sender Radio Andernach. Gemacht wird er für Soldaten, selbst in Afghanistan ist er zu hören. Nun wird 40. Geburtstag gefeiert....mehr

        Reil

        Ciao, Riesling!

        Der eine kommt von der Mosel, der andere aus Südtirol. Beide sind Jungwinzer und lieben Riesling-Wein. Jetzt machen sie ihn zusammen – in einem deutsch-italienischen Joint-Venture....mehr

        Birkenfeld/Rimini

        Birkenfelder bald Eis-Weltmeister?

        Mit teils ungewöhnlichen Kreationen treten Eismacher in Rimini bei der Eis-WM an. Für den Wettbewerb haben sich auch drei Teilnehmer aus Deutschland qualifiziert. Einer kommt aus Rheinland-Pfalz....mehr

        Kaiserslautern

        Ein Sandstrand mitten im Wald

        Wasser zieht viele Menschen magisch an. Das lässt sich an vielen Bächen, Flüssen, Teichen und Seen in Deutschland beobachten. Eine „Auszeit am Wasser“ nehmen Erholungssuchende auch am Gelterswoog bei Kaiserslautern – insbesondere in den Sommermonaten....mehr

        Koblenz

        Quotenfrau? Nein danke!

        Alexandra Schütz-Knospe leitet seit Kurzem das Heeresmusikkorps Koblenz. Sie ist die einzige Chefdirigentin der Bundeswehr, aber mit dem Wort „Quotenfrau“ kann man sie wirklich verärgern....mehr

      • Saarpfalz-Kreis
        Kirrberg

        Brückensanierung wird verschoben

        Die Bauverwaltung der Stadt Homburg hat es versäumt, das Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz in das Verfahren zur geplanten Sanierung der Lambsbachbrücke einzubinden. Deshalb mussten nun die dringend notwendigen Arbeiten verschoben werden....mehr

        Kirkel/Lautzkirchen

        Kirkeler Bach deutlich verschmutzt

        Bei der Verunreinigung im Kirkeler Bach handelt es sich um verdünntes kommunales Abwasser. Gesundheitsgefahr besteht bei direktem Kontakt mit dem verdünnten Abwasser wegen der Belastung des Wassers mit Krankheitserregern....mehr

        Kirkel/Neunkirchen

        Bald freie Fahrt zwischen Kirkel und Neunkirchen

        Die Tage, in denen Autofahrer zwischen Kirkel und Neunkirchen große Umwege in Kauf nehmen müssen, sind gezählt. Ab 29. Oktober soll die L 113 wieder für den Verkehr freigegeben werden – zunächst....mehr

        Rubenheim

        Wer hilft, kann beim Saft Geld sparen

        Es gibt ihn auch naturtrüb und in Fünf-Liter-Boxen abgefüllt: Beim Rubenheimer Obst- und Gartenbauverein gibt's zurzeit wieder Apfelsaft. Wer 200 Kilogramm Äpfel mitbringt, kann „seinen“ Saft mitnehmen....mehr

        Jägersburg

        Seehotel soll 2016 am Brückweiher öffnen

        Das alte Bootshaus am Brückweiher in Jägersburg wird bald der Vergangenheit angehören. Es wird abgerissen und soll einem neuen Hotel weichen, das ab kommenden Frühjahr entstehen soll. Die Pläne wurden am Dienstagabend der örtlichen Agenda-Gruppe vorgestellt....mehr

        Homburg

        Unwetter und umgestürzte Bäume

        Der Sturm mit Starkregen, der am Dienstagabend nur eine knappe Stunde in Homburg, Bexbach und Kirkel tobte, zog erhebliche Schäden nach sich. Vor allem umgestürzte Bäume behinderten den Verkehr an vielen Orten....mehr

        Blieskastel

        Kunst statt leerer Schaufenster

        Für die Blieskasteler Kulturbeigeordnete Brigitte Adamek-Rinderle ist das Projekt eine tolle Sache. Sie hält vieles für umsetzbar und fordert die Von-der-Leyen-Schüler auf, Verbesserungsvorschläge zu machen und Wünsche anzumelden....mehr

        Wörschweiler

        Jeden Monat ein Stück Heimat

        Dienstags treffen sich die Frauen des Malkreises in Wörschweiler, um ihrem Hobby nachzugehen. Das aktuelle Ergebnis ist am 1. und 2. November zu sehen und jetzt schon zu bestellen: Der Kalender 2015 ist fertig....mehr


          Patrouille
          Al-Arisch

          Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Armee in Ägypten

          Bei einem mutmaßlichen Selbstmordanschlag auf das ägyptische Militär sind mindestens 27 Menschen getötet worden. Weitere 25 Menschen seien bei der Explosion einer Autobombe an einem Kontrollpunkt im Norden der Sinai-Halbinsel am Freitag zum Teil schwer verletzt, berichteten Ärzte.

          ...Mehr zum Thema

          Miniaturmodell des geplanten US-Militärhospitals
          Weilerbach

          Neues US-Militärhospital entsteht bei Kaiserslautern

          In der Westpfalz bei Kaiserslautern entsteht das größte US-Militärhospital außerhalb der Vereinigten Staaten. Rund 780 Millionen Euro investieren die USA und der Bund in das Projekt, das am Freitag mit dem ersten Spatenstich auf den Weg gebracht wurde.

          ...Mehr zum Thema

          Pegelstand der Elbe
          Heidelberg

          Nationales Hochwasserprogramm beschlossen

          Bund und Länder haben ein nationales Programm zum Hochwasserschutz beschlossen, streiten aber weiter über die Finanzierung.

          ...Mehr zum Thema



          E-Plus-Fahne
          München

          EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland ab

          Die EU hat die Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland (O2) endgültig genehmigt. Die Kartellwächter in Brüssel bestätigten, dass der Konzern die mit dem Geschäft verbundenen Auflagen erfüllt, teilte der Mobilfunker in München mit.

          ...Mehr zum Thema

          Baustelle
          Rio de Janeiro

          Brasilien rutscht in die Rezession

          Brasilien ist in eine Rezession gefallen. Das Bruttoinlandsprodukt der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas lag im zweiten Quartal 2014 um 0,6 Prozent unter dem Vorquartal, wie das nationale Statistikamt IBGE mitteilte.

          ...Mehr zum Thema

          Anspruchsvolles Handwerk
          Stuttgart

          Modist statt Mützenmacher - Neuer Trend in der Ausbildungswelt

          Wenn kommende Woche das Ausbildungsjahr startet, dürfte es in manchen Branchen lange Gesichter geben. Denn einige Betriebe ringen immer noch verzweifelt um Azubis. Um potenziellen Nachwuchs zu locken, werden Berufe sogar umbenannt.

          ...Mehr zum Thema



          Ausstellung "Architekt-Busdriver-Zwei Brücken" in Dresden
          Dresden

          Galerie Neue Meister Dresden zeigt Modernes

          Die Galerie Neue Meister Dresden gibt ab Samstag Einblick in ihren Bestand zeitgenössischer Kunst. Die Schau «Architekt-Busdriver-Zwei Brücken» vereint rund 70 Werke.

          ...Mehr zum Thema

          Mirel Wagner
          Berlin

          Mirel Wagner: Finstere Minimal Art

          Sie zeichnet gerne Skelette, hat früher Gruselgeschichten geschrieben und ist besonders von Billie Holidays Lynchjustiz-Drama «Strange Fruit» tief berührt: In diesem Spannungsfeld hat Mirel Wagner ihre asketischen Songs angesiedelt.

          ...Mehr zum Thema

          Da Da Da
          Braunschweig

          «Da Da Da»: Apokalypse-Visionen und Geschmacksverirrungen

          Ein riesiger Zauberwürfel, magisch angeleuchtet wie eine Inka-Statue - erst als die Show beginnt, offenbart das Relikt wie ein riesiges Überraschungsei sein Geheimnis.

          ...Mehr zum Thema



          Ein starkes Team
          Berlin

          Ein starkes Team

          Vor 20 Jahren, im Herbst 1994, startete die Krimi-Reihe «Ein starkes Team». Geplant war damals nur ein einzelner Film, der sogar eher als Fernsehkomödie gedacht war und «Ein gemischtes Doppel» hieß.

          ...Mehr zum Thema

          Nicole
          Nohfelden

          Die Promi-Geburtstage vom 25. Oktober 2014: Nicole

          Ohne «Ein bißchen Frieden» geht gar nichts. Dieses Lied, mit dem Nicole vor 32 Jahren den Eurovision Song Contest für Deutschland gewann, muss sie bei jedem Konzert singen. «Die Leute würden mich prügeln, wenn ich es nicht täte», sagt die Sängerin im saarländischen Nohfelden.

          ...Mehr zum Thema

          ...Mehr zum Thema


          Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
          Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokal- ausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
          Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
          Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
          bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
          euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
          TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
          Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
          RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
          CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.