Pfälzischer Merkur

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite

 News-Ticker:       +++ Märchen geht mit Rekordtor weiter +++ „Es war sehr laut, und es war sehr emotional“ +++ Meldungen +++ Meldungen +++ „Es fühlt sich einfach nur fantastisch an“ +++ Mainzer Jairo Samperio feiert tolles Debüt beim 2:0 gegen Dortmund +++ FCK kassiert die erste Niederlage +++ Meldungen +++ Meldungen +++ Rhein-Derby endet torlos – 60 Festnahmen +++ 4:1! Wolfsburg schießt sich gegen Leverkusen aus der Krise +++ Meldungen +++ Vom Lenkrad im Stich gelassen +++ Sieg und Remis: Sigurdsson-Debüt mit Licht und Schatten +++ SVN gelingt Überraschungssieg – Roller sieht nach Abpfiff Rot +++ Meldungen +++ Achterbahnfahrt des FC Homburg geht weiter +++ Meldungen +++ Überfall auf Geldboten vor Apple-Laden +++ Teilweiser Rückzug der Armee in Ostukraine




  • Zweibrücken
  • Zweibrücken

    Fassanstich eine nasse Angelegenheit

    Reichlich Probleme hatte Oberbürgermeister Kurt Pirmann beim Fassbieranstich des Zweibrücker Oktoberfestes. Nachdem aber der erste Gerstensaft in die Krüge geflossen war, ging mit der Band „Frontal“ am Freitagabend so richtig die Post ab....mehr

  • Zweibrücker Land
  • Wallhalben

    Grundstein für Feuerwehrgerätehaus gelegt

    Die Mitglieder des Verbandsgemeinderates Thaleischweiler-Fröschen/Wallhalben brachten viele Projekte bei ihrer Sitzung in Wallhalben auf den Weg. Auch für das neue Feuerwehrgerätehaus in Krähenberg, wo jetzt mit der Arbeit an der Bodenplatte begonnen wurde....mehr

  • Südwest
  • Mainz

    Raser halten sich deutlich zurück

    An knapp 300 Messpunkten in Rheinland-Pfalz hat die Polizei in einer großangelegten Aktion Temposünder ins Visier genommen. Die Autofahrer waren vorgewarnt und blieben überwiegend brav. Es gab aber auch kuriose Zwischenfälle....mehr

  • Homburg
  • Homburg

    Pilze lieben diesen Herbst

    Ob in der Pfanne oder unter dem Mikroskop: Pilze sind für viele Sammler ein abwechslungsreiches Hobby. Revierförster Michael Pfaff bestätigte, dass das warme feuchte Spätsommerwetter derzeit die Pilze sprießen lässt. Allerdings sollte man sich in der Materie auskennen oder einen Experten zu Rate ziehen....mehr

  • Sport Regional
  • Zweibrücken

    Das Zweibrücker Stadtderby steht an

    Vor drei Jahren trafen die beiden Teams letztmals aufeinander. Damals gewann die VBZ beide Spiele mit 2:1 und 4:0 gegen den Stadtrivalen TSC Zweibrücken. Dieses Mal rechnet sich der TSC gute Chancen aus....mehr



      • Zweibrücken
        Zweibrücken

        Fassanstich eine nasse Angelegenheit

        Reichlich Probleme hatte Oberbürgermeister Kurt Pirmann beim Fassbieranstich des Zweibrücker Oktoberfestes. Nachdem aber der erste Gerstensaft in die Krüge geflossen war, ging mit der Band „Frontal“ am Freitagabend so richtig die Post ab....mehr

        Zweibrücken

        Bundeswehr als Garant für Frieden und Freiheit

        Die Aufgaben der Soldaten haben sich in den letzten Jahren verändert und sind mit deutlich mehr Gefahren verbunden. Deshalb sei hier auch die Kameradschaft besonders wichtig, wie Kommandeur Oberstleutnant Constantin Spallek betonte....mehr

        Zweibrücken

        US-Firma bangt um Flughafen

        Eine Schließung des Flughafens Zweibrücken würde auch das Training von US- und anderen Nato-Piloten beeinträchtigen: Die Firma ATAC sucht zwar notgedrungen nach Alternativen – würde die für sie „perfekte“ Basis aber nur ungern verlassen....mehr

        Zweibrücken

        Alter Raiffeisen-Silo: Ein Leerstand mit praktischem Nutzen

        Raiffeisen zog vor zwei Jahren mit dem Markt und dem Lager an den Etzelweg. Um die Lagerkapazität zu erhöhen, wurden Ende des vergangenen Jahres vier Silos errichtet. Für vier weitere läuft das Genehmigungsverfahren....mehr

        Zweibrücken

        Flughafen-Chef weist Kritik zurück

        Beim Versuch, den saarländischen Kampf für den Saarbrücker Flughafen hervorzuheben und das Engagement der rheinland-pfälzischen Landesregierung für den Zweibrücker Airport zu kritisieren, ist CDU-Landeschefin Julia Klöckner übers Ziel hinausgeschossen, findet der Zweibrücker Flughafen-Chef Rüdiger Franke: Er habe das Konzept selbst in Brüssel vorgestellt....mehr

        Zweibrücken

        Morgen heißt es wieder: O'zapft is'!

        Beim Zweibrücker Oktoberfest ist diesmal eine original bayerische Atmosphäre angesagt. Deshalb bittet die Firma TOB-Event auch möglichst viele Gäste, in einer Tracht zu erscheinen. Neu im Zelt ist der weiß-blaue Himmel....mehr

      • Zweibrücken-Land
        Zweibrücken/Tarkwa

        Geschnetzeltes, Opel und schlechtes Wetter

        Zum Gedankenaustausch sind derzeit zwei Vertreter der Presbyterianischen Kirche für fast drei Wochen zu Gast bei ihrer Partnergemeinde in Zweibrücken. Eckart Emrich betreut die beiden Afrikaner während ihrer allerersten Reise fernab des heimischen Kontinents....mehr

        Zweibrücken

        Vanessa Novak und ihre Erinnerungen an Zweibrücken

        Eine spezielle Setlist für eine einzelne Stadt haben nur wenige Musiker. Eine von ihnen ist die amerikanische Singer/Songwriterin Vanessa Novak: Sie hat mehrere Jahre in Zweibrücken gelebt und spielt bei ihrem Auftritt Songs, die sie an die Stadt erinnern....mehr

        Zweibrücken

        Sakrale Volksmusik

        Schlager in der Kirche? Zumindest im Schnittbereich zwischen Volksmusik, Populärmusik und christlichen Liedern bewegten sich Oswald Sattler und das Kastelruther Männerquartett gestern Abend in der Pfarrkirche Heilig Kreuz....mehr

        Zweibrücken

        Mehr Sicherheit für Hund und Halter

        Der saarländische Landestierschutzbeauftragte fordert einen verpflichtenden Hundeführerschein für Hundehalter. Auch im Zweibrücker Land heben Tierschützer und Tierärzte die Bedeutung einer Ausbildung im Umgang mit den Vierbeinern hervor. Bei der Pflicht-Frage herrscht aber Skepsis....mehr

        Zweibrücken

        Marc Pirmann legt Mandat nieder

        Seit 1. August ist Marc Pirmann Wassermeister der Verbandsgemeinde. In Folge eines Urteils scheidet das SPD-Mitglied deshalb aus dem Verbandsgemeinderat aus. Der Zweibrücker Politiker Matthias Nunold (Linke) ist laut Stadt hingegen nicht von dem Urteil, das Interessenkollisionen verhindern will, betroffen und kann daher im Rat der Rosenstadt bleiben....mehr

        Zweibrücken

        Grüne kritisieren „Basta-Mentalität“ in Sachen Platanen

        Das Aufstellen der Platanen auf dem Herzogplatz war keine Aktion, bei der der Stadtrat einzubinden ist. Das erklärt Oberbürgermeister Kurt Pirmann....mehr

        Contwig

        2000 Euro für die Feuerwehr erspielt

        Für die Contwiger Löscheinheit ist ein HLF 20 als neues Einsatzfahrzeug bestellt. Für eine bessere Ausstattung sorgten jetzt die Musiker des VTC-Orchesters. 2000 Euro klingelten in der Kasse. Dafür gibt es eine bessere Signaltechnik....mehr

        Knopp-Labach

        Entscheidung zur Flurbereinigung vertagt

        Verschoben ist die Entscheidung über eine zweite Flurbereinigung in Knopp-Labach. Das Einbeziehen der Waldflächen war bei der jüngsten Zusammenkunft ein großes Thema....mehr

        Zweibrücken

        Lust auf technische Berufe geweckt

        Geschlechterklischees überwinden hieß es gestern während des Girls' Days, an dem jedes Jahr die weiblichen Teenager in die Berufswelt schnuppern. Zehn Schülerinnen waren beispielsweise zu Gast bei dem größten Arbeitgeber der Rosenstadt, dem Kranbauer Terex, um sich dort über die verschiedenen Ausbildungsberufe zu informieren....mehr

        Zweibrücken

        Landesverein für Innere Mission begrüßt Votum für Pflegekammer

        Der Landesverein für Innere Mission in der Pfalz (LVIM) beurteilt das Ergebnis der Abstimmung zur Pflegekammer in Rheinland-Pfalz positiv. „Mehr als 75 Prozent der Wähler haben zugestimmt“, betont der neue Vorstandssprecher Rainer Wettreck....mehr

      • Region Südwest
        Erfurt/Mainz

        Mainzer Weihbischof wird Oberhirte im Bistum Erfurt

        Der neue Bischof des Bistums Erfurt kommt aus Mainz – der Stadt, mit der Erfurt historisch viel verbindet. Ulrich Neymeyr beginnt offiziell im November und will erst einmal „sehen, hören und lernen“....mehr

        Mainz

        Raser halten sich deutlich zurück

        An knapp 300 Messpunkten in Rheinland-Pfalz hat die Polizei in einer großangelegten Aktion Temposünder ins Visier genommen. Die Autofahrer waren vorgewarnt und blieben überwiegend brav. Es gab aber auch kuriose Zwischenfälle....mehr

        Mainz

        Kirschessigfliege bedroht Rotwein

        Die Weinlese in Deutschland ist im vollen Gang. Doch ein neuer Schädling ärgert die Winzer: Die kleine Fliege asiatischer Herkunft könnte zu wirtschaftlichen Einbußen führen. Dass sie sich in diesem Jahr so massiv verbreitet, überrascht auch Forscher....mehr

        Mönchengladbach/Mendig

        „Rock am Ring“ 2015 in Mendig?

        Die Suche nach einem Standort für die Neuauflage von „Rock am Ring“ geht weiter. Ob Mendig in der Eifel den Zuschlag erhält, ist noch unklar. Eine Entscheidung soll allerdings in Kürze fallen. Aus dem Rennen ist inzwischen Mönchengladbach, das ein anderes Festival im August bekommt....mehr

        Koblenz

        Gericht: Aufruf zur Blockade von Atomwaffenlager keine Straftat

        Wer mit Flugblättern zur Blockade des mutmaßlichen Atomwaffenlagers Büchel aufruft, macht sich nicht der Aufforderung zu Straftaten schuldig. Das hat das Landgericht Koblenz entschieden....mehr

        Birkenfeld/Rimini

        Birkenfelder bald Eis-Weltmeister?

        Mit teils ungewöhnlichen Kreationen treten Eismacher in Rimini bei der Eis-WM an. Für den Wettbewerb haben sich auch drei Teilnehmer aus Deutschland qualifiziert. Einer kommt aus Rheinland-Pfalz....mehr

        Kaiserslautern

        Ein Sandstrand mitten im Wald

        Wasser zieht viele Menschen magisch an. Das lässt sich an vielen Bächen, Flüssen, Teichen und Seen in Deutschland beobachten. Eine „Auszeit am Wasser“ nehmen Erholungssuchende auch am Gelterswoog bei Kaiserslautern – insbesondere in den Sommermonaten....mehr

        Koblenz

        Quotenfrau? Nein danke!

        Alexandra Schütz-Knospe leitet seit Kurzem das Heeresmusikkorps Koblenz. Sie ist die einzige Chefdirigentin der Bundeswehr, aber mit dem Wort „Quotenfrau“ kann man sie wirklich verärgern....mehr

        Hermeskeil

        Römerlager größer als gedacht

        Das römische Militärlager bei Hermeskeil im Hunsrück soll so groß wie 30 große Fußballfelder gewesen sein. Das haben Wissenschaftler jetzt bei Grabungen herausgefunden. Vermutlich fanden 5000 bis 10 000 Soldaten Platz im Lager....mehr

        Trier

        Geisterfahrerin entschuldigt sich

        Als Geisterfahrerin hatte eine 62-jährige Frau aus Daun in der Eifel vor knapp zwei Jahren drei Menschen in den Tod gerissen. Jetzt steht die Falschfahrerin in Trier vor Gericht. Sie kann sich an nichts mehr erinnern....mehr

      • Saarpfalz-Kreis
        Blieskastel

        Kita öffnet erst im Frühjahr

        Es fehlt nicht mehr viel, bis die Bauarbeiten am Neubau der Kita am Schlossberg in Blieskastel beendet sind. Bis aber die Kinder hier basteln, spielen und das Leben entdecken können, wird es noch ein wenig dauern. In der Schlossbergstraße wird der Abwasserkanal erweitert, was etwas Geduld erfordert....mehr

        Blieskastel

        Von Ameland aus um die ganze Welt

        Italien, England, Brasilien und Holland – die Blieskasteler Kinder der Sommerfreizeit auf Ameland mussten nicht weit reisen, um über die Länder etwas zu erfahren. Jeder Tag gehörte in all seinen Facetten einem anderen Staat....mehr

        Kirkel

        Altem Blech schöne Augen machen

        Die Faszination Auto ist ungebrochen: Hunderte chromblitzende Prachtstücke zeigen sich beim Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde Kirkel-Limbach auf dem Turnplatz. Der Verein ist mit 80 Helfern im Einsatz....mehr

        Jägersburg

        Ärger ums neue Feuerwehrgerätehaus

        Der Baubeginn für einen Anbau am Feuerwehrgerätehaus in Jägersburg ist das kommende Frühjahr, heißt es im Ortsrat, 290 000 Euro sind schon im Haushalt eingestellt. Doch ein neuer Plan sorgt für Ärger....mehr

        Homburg

        Pilze lieben diesen Herbst

        Ob in der Pfanne oder unter dem Mikroskop: Pilze sind für viele Sammler ein abwechslungsreiches Hobby. Revierförster Michael Pfaff bestätigte, dass das warme feuchte Spätsommerwetter derzeit die Pilze sprießen lässt. Allerdings sollte man sich in der Materie auskennen oder einen Experten zu Rate ziehen....mehr

        Höchen

        Christa Boßlet erhält Ehrenamtsnadel für großes Engagement

        30 Jahre im Ortsrat, lange Jahre im Pfarrgemeinderat und anderen Funktionen für die Kirche: In Höchen ist Christa Boßlet in Sachen bürgerliches Engagement eine Institution. Jetzt erhielt sie die Ehrenamtsnadel des Saarlands....mehr

        Homburg

        Region kann man auch essen

        Tanja Schindeldecker und Nina Hartmann vom Mannlich-Gymnasium haben sich bei einem Seminarprojekt dazu inspirieren lassen, in der Kantine nachhaltige Kost zu servieren. Und es hat sehr gut geschmeckt....mehr

        Reinheim

        Platt gesung' bei der Sonntagsmatinee

        Mit dem Herz auf der Zunge sind am Wochenende die Saargemünder von der Formation Schaukelperd bei der Sonntagsmatinee im Europäischen Kulturpark bei Reinheim aufgetreten. Das zog auch ein paar Tänzer vor die Bühne....mehr

        Rubenheim

        Wie der Krieg das Leben in der Heimat bestimmte

        Wie sich die zunehmende Dauer des Ersten Weltkrieges auf die Bevölkerung in unserer Region auswirkte, zeigt eine Ausstellung in Rubenheim. Unter anderem treffen Museumsbesucher auf primitiv hergestellte Alltagsgegenstände....mehr

        Kirkel-Neuhäusel

        In der Kernzone geht nichts über die Natur

        Dass es in der Biosphären-Kernzone in Kirkel Ärger gibt, ist bekannt. Aber warum eigentlich? Walter Kemkes, Geschäftsführer des Biosphären-Zweckverbands, erläutert im Gespräch die Absicht, die hinter den umstrittenen Maßnahmen steckt....mehr


          Berliner Kudamm
          Berlin

          Überfall auf Geldboten vor Apple-Laden

          Mitten im Geschäftstrubel haben Räuber einen Geldtransporter vor dem Apple-Geschäft auf dem Berliner Kurfürstendamm überfallen.

          ...Mehr zum Thema

          Ukrainische Soldaten
          Donezk

          Teilweiser Rückzug der Armee in Ostukraine

          Nach der Einigung auf eine demilitarisierte Zone in der Ostukraine haben die Regierungstruppen erste Einheiten aus dem Gebiet Donezk abgezogen.

          ...Mehr zum Thema

          Wolfgang Bosbach
          Berlin

          Bund-Länder-Arbeitsgruppe prüft Ausbürgerung von IS-Kämpfern

          Unionspolitiker wollen jedem Deutschen die Staatsangehörigkeit entziehen, der für die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) kämpft.

          ...Mehr zum Thema



          E-Plus-Fahne
          München

          EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland ab

          Die EU hat die Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland (O2) endgültig genehmigt. Die Kartellwächter in Brüssel bestätigten, dass der Konzern die mit dem Geschäft verbundenen Auflagen erfüllt, teilte der Mobilfunker in München mit.

          ...Mehr zum Thema

          Baustelle
          Rio de Janeiro

          Brasilien rutscht in die Rezession

          Brasilien ist in eine Rezession gefallen. Das Bruttoinlandsprodukt der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas lag im zweiten Quartal 2014 um 0,6 Prozent unter dem Vorquartal, wie das nationale Statistikamt IBGE mitteilte.

          ...Mehr zum Thema

          Anspruchsvolles Handwerk
          Stuttgart

          Modist statt Mützenmacher - Neuer Trend in der Ausbildungswelt

          Wenn kommende Woche das Ausbildungsjahr startet, dürfte es in manchen Branchen lange Gesichter geben. Denn einige Betriebe ringen immer noch verzweifelt um Azubis. Um potenziellen Nachwuchs zu locken, werden Berufe sogar umbenannt.

          ...Mehr zum Thema



          Ausstellung "Architekt-Busdriver-Zwei Brücken" in Dresden
          Dresden

          Galerie Neue Meister Dresden zeigt Modernes

          Die Galerie Neue Meister Dresden gibt ab Samstag Einblick in ihren Bestand zeitgenössischer Kunst. Die Schau «Architekt-Busdriver-Zwei Brücken» vereint rund 70 Werke.

          ...Mehr zum Thema

          Mirel Wagner
          Berlin

          Mirel Wagner: Finstere Minimal Art

          Sie zeichnet gerne Skelette, hat früher Gruselgeschichten geschrieben und ist besonders von Billie Holidays Lynchjustiz-Drama «Strange Fruit» tief berührt: In diesem Spannungsfeld hat Mirel Wagner ihre asketischen Songs angesiedelt.

          ...Mehr zum Thema

          Da Da Da
          Braunschweig

          «Da Da Da»: Apokalypse-Visionen und Geschmacksverirrungen

          Ein riesiger Zauberwürfel, magisch angeleuchtet wie eine Inka-Statue - erst als die Show beginnt, offenbart das Relikt wie ein riesiges Überraschungsei sein Geheimnis.

          ...Mehr zum Thema



          London

          Botschafterin des Herzschmerz

          Die Britin zählt zu den erfolgreichsten Schriftstellerinnen der Gegenwart. Im deutschsprachigen Raum wurde sie vor allem durch die Verfilmungen ihrer zahlreichen Liebesgeschichten im ZDF berühmt.

          ...Mehr zum Thema

          ...Mehr zum Thema

          Landsberg am Lech

          Ein bisschen Freiheit

          ...Mehr zum Thema


          Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
          Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokal- ausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
          Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
          Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
          bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
          euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
          TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
          Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
          RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
          CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.